Riflo Industries Limited

Riflo Industries Limited
Kurze Beschreibung der Tätigkeit:
Seit über 28 Jahren hat sich Riflo Industries vom einfachen Baumarkt zum Marktführer in der Bauindustrie entwickelt. Unsere langjährige Erfahrung in dieser Branche hat uns zu einer gewaltigen Kraft gemacht, da wir gelernt haben, die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen und zu übertreffen, während wir ihre Bedürfnisse und Wünsche antizipieren. Dank unseres Engagements für die Servicebereitstellung für unsere Kunden ist Riflo Industries gewachsen und beliefert unsere Kunden, die nicht nur in der Provinz Nairobi, sondern auch in den anderen 7-Provinzen ansässig sind. Wir verfügen über ein großes und zuverlässiges Vertriebssystem, das sicherstellt, dass wir unsere Kunden unabhängig von Entfernungen bedienen können. Wir sind jetzt bereit, andere Einzelhandels- und Großhandelszentren in Mombasa und Kisumu zu eröffnen, um unsere Versprechen besser zu erfüllen.
Beschreibung der Tätigkeit:

Riflo Industries Limited hat seine Position als einer der führenden Hersteller von allgemeinen Baustoffen in Ostafrika gefestigt. Von den bescheidenen Anfängen eines Baumarkts bis hin zum größten Hersteller, Zulieferer und Dienstleister einer breiten Palette von hochwertigen Abwassermanagementsystemen (Kanalisation vor Ort), Naturfliesen (Mazeras), Riflo Skyhut-Waffelplatten und allgemeiner Hardware. Nach 28-Jahren kann das Unternehmen auf eine erfolgreiche Geschichte des Wachstums und der Produktentwicklung zurückblicken. zahlreiche Produkte für prestigeträchtige Projekte geliefert.
Riflo Septica Sanitation System (Abwassersystem vor Ort)
Mit über 17 Jahren Erfahrung arbeitet Riflo Industries Limited eng mit seinen Kunden zusammen, um innovative und schlüsselfertige Lösungen für die Abwasserbehandlung und das Recycling zu entwickeln. Planung, Installation und Inbetriebnahme für die Bereiche Wohnen, Gewerbe und Industrie. Ziel dieses Rapports ist es, jedem Kunden dauerhaft Präferenzen zu vermitteln.
Durch kontinuierliche Forschung ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. CEO RM Kibathi bestätigt dies und sagt, dass das Abwassersystem sehr vielseitig ist und auf allen Arten von Böden und in jedem Gelände funktioniert. „Nach der italienischen Erfolgsgeschichte wurde das System von Riflo Industries für diese Region übernommen und zeigt den gleichen Trend auch in Bereichen, in denen andere konventionelle Sanitärsysteme zu Umweltkatastrophen geführt haben“, erläutert er.
Das Riflo Septica-Hygienesystem verwendet natürliche Bakterien (sowohl aerob als auch anaerob) sowie das Archimedes-Prinzip der Verdrängung. Das Prinzip beschreibt einfach, wie das Volumen des Wassers, das in den Biokocher abgegeben wird, dem Volumen entspricht, das in den französischen Abfluss abgegeben wird. Die natürlichen aeroben und anaeroben Bakterien bauen die organische Substanz vollständig biologisch ab und sorgen dafür, dass festes freies Wasser voller Mineralien und Nährstoffe zurückbleibt. Das Unternehmen bietet die folgenden Produkte an, um sicherzustellen, dass sie allen Bevölkerungsbedürfnissen gerecht werden: RS3 Jumbo, RS3 Standard, RS3 Jumbo Deluxe und RS3 Super Jumbo-Systeme.
1. Der RS3-Standard - ein bis zwanzig (1-20) fortlaufende Benutzer
Das System ist ideal für 1-3-Familien mit jeweils etwa 6 bis 7-Personen und in einem Baustein.
2. RS3 Jumbo - ein bis einhundert (1-100) fortlaufende Benutzer
Das System kann Abfälle von einer Population von 100-Benutzern verarbeiten und ist ideal für Mehrfamilienhäuser, Schul- und Bürogebäude.

3. RS3 Jumbo Deluxe - ein bis zweihundert (1-200) fortlaufende Benutzer
Das System kann Abfälle von 200-Nutzern verarbeiten und ist ideal für Mehrfamilienhäuser, Schlafsäle für Schulen, Krankenhäuser und Restaurants.

4. RS3 Super Jumbo - ein bis vierhundert (1-400) fortlaufende Benutzer
Das System kann Abfälle von einer Population von 400-Benutzern verarbeiten und ist ideal für Mehrfamilienhäuser, Studentenwohnheime, Hotels, Einkaufszentren, belebte Restaurants, Fabriken und Gartenbauernhöfe.

Gründe für die Verwendung des Riflo-Septica-Hygienesystems (RS3):
I. wirtschaftlich
Der idealste Grund für die Installation des Riflo Septica Sanitation Systems ist, dass sich der Kunde niemals Gedanken über erschöpfende Gebühren machen muss. Dies kann während der Regenzeit besonders hoch sein, da sich die meisten Klärgruben und Seifengruben füllen und ständig geleert werden müssen. „Die meisten dieser Kunden sind gezwungen, mehr für das Leeren der Toiletten auszugeben. Es ist schwierig, die Auspuffanlagen so teuer in der Wartung zu finden. Einige Kunden haben mich gebeten, sie an Absauger zu verweisen, während andere uns mit Absaugern verwechseln “, fügt er hinzu. Zusätzlich ist das System platzsparend; Der Bau ist billiger, da nur eine Installation erforderlich ist als der Bau einer Klärgrube und einer Einweichgrube. Es erfordert das Ausheben von 1.5 m tiefen Löchern und Gräben und wenigen Mannlöchern (Inspektionskammern).
II. Umweltfreundlich
Das System lädt Grundwassersysteme auf und verbessert dadurch die Verfügbarkeit von Wasser im Boden, im Gegensatz zum zentralen Abwassersystem, das das Wasser in Gewässer wie Ozeane drückt. Zusätzlich werden die Bodennährstoffe, die vom Menschen aufgenommen werden, durch Bewässerung oder Einweichen in den Boden zurückgeführt, wodurch die Bodenfruchtbarkeit erhalten bleibt. Im Gegensatz zu anderen Systemen muss das System vor Ort nicht geleert werden, sodass beim Entleeren weder Geruch noch Verschütten von Abwasser auftreten. in diesem Fall ist das System an überfüllten Orten geeignet. „Der Klärgrubenbehälter ist ein unvollständiges System, da er geleert werden muss, wenn er voll ist“, fügt er hinzu.
Laut Kibathi ist das On-Site-System in Entwicklungsländern ideal, weshalb für es geworben werden sollte. Laut Kibathi entzieht das Centralized Sewer System (CSS) dem Gebiet um die Gewässer ökologisch, da CSS alle Bodennährstoffe aufnimmt, weshalb das System abgeschafft werden sollte.
III. Garantie
Das Abwassersystem vor Ort wird von Riflo Industries Limited für einen Zeitraum von fünf Jahren nach der Installation gegen Herstellermängel garantiert. Das System ist von der National Environment Management Environment (NEMA) und dem Ministerium für Wasser und Bewässerung für den Umgang mit häuslichem Abwasser genehmigt.
Kundenbericht
Die Firma pflegt eine langjährige Beziehung zwischen sich und den Kunden, indem sie die Standorte in verschiedenen Phasen des Projekts besucht und professionelle Beratung bietet. Herr Kibathi bestätigt dies, indem er zuerst eine Standortuntersuchung durchführt, um zu wissen, welches Produkt verwendet werden kann, und um ein vernünftiges Angebot zu erhalten. „Das Verständnis der Kundenbedürfnisse und die enge Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten der Bauindustrie haben uns geholfen, das Geschäft in diesem wettbewerbsintensiven Umfeld zu sichern“, fügt er hinzu. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein erfahrenes Team von Ingenieuren und Technikern, die mit Kunden und anderen Fachleuten im Baubereich von der Planungsphase bis zur Umsetzung zusammenarbeiten. „Qualität ist ein Versprechen, das wir unseren Kunden geben“, betont er.
Es sind jedoch einige Herausforderungen, die die Branche nach wie vor belasten. Da es sich zum Beispiel um ein neues Konzept auf dem afrikanischen Kontinent handelt, zögern einige Fachleute auf diesem Gebiet, es zu akzeptieren.
Für eine ideale Abfallbehandlung; Die Verwendung einer Kanalisationsanlage vor Ort wird empfohlen, da diese umweltfreundlich, wirtschaftlich und ökologisch ist. Das Unternehmen befindet sich in Kenia, Thika Road in der Nähe des Githurai 45-Kreisverkehrs mit Abzweigungen an der Kamiti Road 500m nach Zimmerman, in Mombasa, Tausi Plaza, Mtambo Road, Bamburi Area und in Kericho, das den westlichen Teil Kenias bedient. in Uganda, Prime Village Mall, 3rd Floor, Natete Area und in Tansania, Mikocheni Feza Area, um weitere Niederlassungen in Afrika zu errichten.

Adresse der Business-Website:
Geschäftstelefonnummer:
+254 733-670 022/3
Stadt:
Nairobi

Nachricht senden an Eigentümer Inserat