Eastern Unity Investment Limited (EUIL)

Eastern Unity Investment Limited (EUIL)
Kurze Beschreibung der Tätigkeit:
EUIL ist ein in Kenia tätiger Händler für Mehrmarkengeräte, der Unternehmen und Gemeinden Lösungen in den Bereichen Geräteverkauf, Geräteverleih sowie Teile und Service für Geräte anbietet.
Beschreibung der Tätigkeit:

Eastern Unity Investment Limited (EUIL) ist eine kenianische Baumaschinenfirma, die vor einem Jahr gegründet wurde. Sie bieten Lösungen für Unternehmen und Kommunen in den Bereichen Geräteverkauf, Geräteverleih sowie Geräteteile und -service. Sie verkaufen und leasen eine breite Palette von Geräten wie Erdbewegungsmaschinen, Straßenbaumaschinen, Bergbaumaschinen, Hebemaschinen, Bagger, Grader, Lader, Walzen, Planierraupen, Gabelstapler, Asphaltfertiger, Baggerlader, Verdichtungsmaschinen, Kranwagen und Räder Kräne, Bodenkräne und Hubarbeitsbühnenkräne.

Sie führen Maschinen der bewährten Marken JCB, KOMATSU, SINOMACH (ChangLin, Tiangong, Luojian, Changqi) und BQ-Tadano. Sie haben ein voll funktionsfähiges Büro in Nairobi, in dem sich eine Werkstatt für Gerätewartung, Verkauf und Vermietung von Geräten sowie Ersatzteil- und Servicewerkstätten befinden. Sie erledigen auch eine breite Palette von Erdarbeiten wie Ausgrabungen, Bau- und Straßenarbeiten. Die Belegschaft besteht aus Fachleuten und Experten, die technische Unterstützung für alle Baumaschinen anbieten.

„Durch unseren After-Sales-Service haben wir in kurzer Zeit Einfluss auf den Markt genommen“, sagt der Account Manager Victor Malcolm. Sie sorgen für eine kostenlose Schulung und Wartung des Szenenbetriebs für die Kunden entsprechend ihrer Situation und bieten kostenlose Technologieberatung und -schulung an. Sie bieten ihren Kunden außerdem kostenlose Wartungs- und Reparaturdienste für einen Zeitraum von 6 Monaten nach dem Kauf des Geräts an. Der Kunde kümmert sich jedoch um Reparaturen, bei denen Teile ausgetauscht werden müssen. Sie können auch ihren eigenen Inhouse-Operator auf die Baustelle des Kunden schicken. „Außerdem verkaufen wir unsere Geräte, während der Kunde noch vor Ort damit arbeitet, sodass er langsam bezahlen kann, wenn er Provisionen erhält“, fügt er hinzu.

Das Unternehmen lebt von Ehrlichkeit und Vertrauen gegenüber seinen Kunden. Angesichts der häufigen Beschwerden über Maschinenstörungen in der Ausrüstungsindustrie stellt EUIL sicher, dass Kunden das Baujahr und die Maschinenstunden kennen, bevor sie Geräte kaufen oder einen Mietvertrag abschließen. „Falls im Laufe der Arbeit etwas mit der Ausrüstung schief geht, weiß der Kunde warum“, erklärt Victor. Sie bieten auch Rabatte auf ihre Maschinenmarken, sodass der Kunde die gleiche Qualität zu einem günstigeren Preis erhält als direkt beim Hersteller.

Laut Victor wird der Verkaufs- und Vermietungsmarkt für Baumaschinen von Tag zu Tag überflutet, was eine Herausforderung darstellt. „Derzeit sind viele Leute auf den Markt gekommen, daher ist es etwas schwierig, Kunden zu gewinnen. Außerdem kaufen die meisten Kunden die Geräte mit Krediten, und die meisten Banken sind fest entschlossen, Kredite für chinesische Geräte zu vergeben, sodass wir manchmal potenzielle Kunden verlieren “, sagt er. Angesichts dieser Herausforderungen hat EUIL in Qualität und Kundenservice investiert. Sie arbeiten auf 24-Stundenbasis, reparieren Maschinenausfälle, bieten Hotline-Beratung, führen Qualitätsüberwachungsdienste durch, bieten Wartungsdienste an und liefern Teile. "Wir bemühen uns auch um eine Partnerschaft mit Finanzinstituten, damit unsere Kunden Kredite erhalten, um die Geräte zu kaufen", sagt er.

Adresse der Business-Website:
Geschäftstelefonnummer:
0706977126
Stadt:
Nairobi

Nachricht senden an Eigentümer Inserat