Kuraray Co. Ltd.

Kuraray Co. Ltd.
Kurze Beschreibung der Tätigkeit:
Kuraray Co. Ltd. ist der weltweit führende Hersteller von Ethylenvinylalkohol (EVOH), der unter dem Namen EVAL ™ hergestellt und vertrieben wird.
Beschreibung der Tätigkeit:

Kuraray Co. Ltd. ist der weltweit führende Hersteller von Ethylen-Vinylalkohol (EVOH), der unter dem Namen EVAL ™ hergestellt und verkauft wird. Diese Kunststoffcompolymere bieten hervorragende Barriereeigenschaften gegen Gas, Kraftstoffdampf und organische Lösungsmittel - etwa 10,000-mal mehr Barriere gegen Sauerstoff als LDPE oder 9,000-mal mehr Barriere als HDPE.

Diese Barriereeigenschaften werden traditionell für optimierte Lebensmittelverpackungen, Kraftstoffsysteme für Kraftfahrzeuge und Chemikalienflaschen verwendet, die bereits in ganz Afrika zu finden sind. Zunehmend werden EVAL ™ -Gas- und Lösungsmittelbarriereeigenschaften auch für Bauanwendungen verwendet, entweder um die Umwelt vor schädlichen Substanzen in Geomembranen zu schützen oder um den Energieverbrauch zu reduzieren und die Lebensdauer von Heiz- und Kühlsystemen zu verlängern.

Erde und Wasser mit Geomembranen abschirmen
Barriere-Geosynthetik-Auskleidungen oder Geomembranen bieten eine Schutzschicht auf Deponien, in landwirtschaftlichen und industriellen Standorten. Ziel ist es, zu verhindern, dass Chemikalien wie VOC (flüchtige organische Verbindungen) und Treibhausgase aus gelagerten Materialien diffundieren und die Umgebung kontaminieren.

Einige VOCs sind gefährlich für die menschliche Gesundheit, aber möglicherweise nicht sofort giftig oder sogar leicht messbar. Die Gefahr besteht in einer Anreicherung mit der Zeit, da die Verbindungen typischerweise über die Luft oder durch kontaminiertes Wasser in den Körper gelangen.

Um den Boden und das darunter liegende Grundwasser vor Verunreinigungen durch Chemikalien und Schwermetalle zu schützen, werden Kunststoffmembranen üblicherweise für Deponien, landwirtschaftliche und industrielle Standorte verwendet. Diese Containment-Liner werden üblicherweise aus Polypropylen, Polyethylen oder Polyvinylchlorid hergestellt. Solche Membranen bieten wirksame Barrieren gegen Flüssigkeiten und Schwermetalle, sind jedoch normalerweise keine sehr wirksamen Barrieren gegen Treibhausgase wie CO2 (Kohlendioxid), CH4 (Methan) und VOCs wie H2S (Schwefelwasserstoff), BTEX (Benzol, Toluol, Ethylbenzol und Xylol), TCE (Trichoroethylen) und PCE (Tetrachlorethylen).

Verbesserte Geomembranleistung mit EVAL ™
Durch Hinzufügen einer Schicht EVAL ™ -Sperrschicht zu vorhandenen Geomembrankonstruktionen wird deren Leistung erheblich verbessert und das Eindringen von Gasen, flüchtigen organischen Verbindungen, Lösungsmitteln und Kohlenwasserstoffen blockiert. Dies schont die Umwelt und bietet eine kostengünstige Alternative zur teuren Altlastensanierung.

Für eine sauberere Kohlenwasserstoffindustrie
EVAL ™ bietet eine außergewöhnliche Barriere gegen die Permeation von Kohlenwasserstoffen und bietet eine tausendfach bessere Leistung als die gleiche Dicke von HDPE. „Kraftstoff C“ ist ein Kraftstoff aus Kraftfahrzeugen, der aus 50% Isooctan und 50% Toluol besteht und häufig als Referenzkraftstoff für die Prüfung der Kohlenwasserstoffbarriere verwendet wird. EVAL ™ ist derzeit weltweit die Standardreferenz für Kraftstoffsysteme für Kraftfahrzeuge, und EVOH ist der einzige Kunststoff, der die strengen internationalen Permeationsstandards für Kohlenwasserstoff-Kraftstoffdämpfe erfüllt.
EVAL ™ Barriereleistung kann zu Geomembranen hinzugefügt werden, die in Teersand oder anderen petrochemischen Produkten verwendet werden
Produktions- und Industriestandorte zum Schutz des umgebenden Bodens und des Grundwassers vor Kontamination durch Kohlenwasserstoffe. Die Ingenieure von Kuraray arbeiten Hand in Hand mit vielen dieser Hersteller, um diese neuen Strukturen zu schaffen, die diese Anwendungen ermöglichen.

Adresse der Business-Website:
Geschäftstelefonnummer:
1-800-423-9762
Stadt:
Houston, TX

Nachricht senden an Eigentümer Inserat