StartWissenSo wählen Sie die richtige Wasserpumpe für Ihre Baustelle

So wählen Sie die richtige Wasserpumpe für Ihre Baustelle

Auf einer Baustelle a Wasserpumpe wird normalerweise verwendet, um überschüssiges Wasser zu entfernen, das sich aufgrund hoher Wasserspiegel oder Regen ansammelt. Pumpen dienen hauptsächlich zwei Zwecken; Wasser zum Spritzen und Schleusen bereitstellen, Wasser für Kofferdämme pumpen und Wasser aus Fundamenten, Tunneln und anderen Ausgrabungsgruben fernhalten. Es gibt mehrere Faktoren, die den Typ der erforderlichen Wasserpumpe bestimmen. Dazu gehören die Menge und Geschwindigkeit, mit der die Flüssigkeit entfernt wird, die Komplexität des Projekts, der Reibungsverlust, die Art der Flüssigkeit, die Höhe des Saughubs und die Größe der Pumpe. Nachfolgend sind die verschiedenen Arten von Wasserpumpen das kann auf einer Baustelle verwendet werden;

Kreiselpumpen

Kreiselpumpen

A Kreiselpumpe hat ein rotierendes Laufrad, das Wasser in die Pumpen saugt und es ablässt. Das rotierende Laufrad saugt Luft an und erzeugt ein Vakuum. Durch den atmosphärischen Druck nimmt Wasser den zurückgelassenen leeren Raum ein. Mit einer Kreiselpumpe können alle Arten von Flüssigkeiten unabhängig von ihrer Viskosität gepumpt werden.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

In einigen Fällen kann der Deckel der Kreiselpumpe mit Gasen und Dämpfen gefüllt sein, die ein ordnungsgemäßes Pumpen verhindern. In solchen Fällen erfolgt eine Ansaugung, um die Pumpe zu entriegeln. Beim Ansaugen wird das Gehäuse der Pumpe vor dem Starten der Pumpe mit Flüssigkeit gefüllt. Es gibt selbstansaugende Kreiselpumpen, die Wasser in der Laufradkammer in Reserve haben.

Eigenschaften von Kreiselpumpen

  • Wird hauptsächlich zum Pumpen von Wasser aus Haushaltsbrunnen verwendet.
  • Wird zum Pumpen von Wasser in Einrichtungen verwendet, in denen pneumatische Systeme kompatibel sind, ohne dass ein Saughub erforderlich ist.
  • Sie können auch in vertikalen oder horizontalen Konfigurationen als Sumpfpumpe fungieren.
  • Kreiselpumpen fördern eine kontinuierliche Druckquelle für das Brandschutzsystem.
  • Sie benötigen Umlaufflüssigkeit, um eine Überhitzung zu vermeiden.
  • Für den ordnungsgemäßen Betrieb der Kreiselpumpe ist eine Ansaugung erforderlich.

Verdrängerpumpen

Verdrängerpumpen
[yarp]

Verdrängerpumpen gibt es in zwei Formen; Hubkolbenpumpen und Membranpumpen.

Kolbenpumpen

Kolbenpumpen

Hubkolbenpumpen arbeiten durch die Bewegung des Kolbens in einem Zylinder. Große Kolbenpumpen haben zwischen zwei und drei Zylinder. Wenn sich der Kolben in eine Richtung bewegt, wird das Wasser in den Zylinder gezogen. Wenn sich der Kolben zum hinteren Ende bewegt, wird das Wasser herausgedrückt.

Ein Vorteil von Kolbenpumpen ist ihre hohe Effizienz und Zuverlässigkeit. Sie können mit gleichmäßiger Entladung in unterschiedliche Höhen pumpen. Sie werden hauptsächlich unter Bedingungen mit geringem Durchfluss eingesetzt.

Membranpumpen

Membranpumpen

Membranpumpen haben eine Membran, die das Ansaugen von Wasser in den Zylinder anhebt und absenkt. Wasser wird in den Zylinder gesaugt, wenn sich die Membran herausbewegt. Das Wasser wird in die Druckleitung abgelassen, wenn sich die Membran nach unten bewegt. Membranpumpen können Flüssigkeiten fördern, die 10 bis 15% Feststoffe enthalten, und können mit Wasser mit unterschiedlichen Fließeigenschaften arbeiten.

Tauchpumpen

Tauchpumpen

Tauchpumpen werden auch als elektrische Tauchpumpen (ESP) oder Sumpfpumpen bezeichnet und senken das Grundwasser und entfernen Wasser aus einem tiefen Sumpf. Die Pumpe ist mit einem abgedichteten Motor ausgestattet, der eng mit dem Pumpenkörper verbunden ist. Die Pumpe ist in die zu pumpende Flüssigkeit eingetaucht.

Das Tauchpumpe besteht aus einem Motor und einer Fliehkrafteinheit, die in einer einzigen zylindrischen Einheit eingeschlossen sind. Zwischen Pumpe und Gehäuse bleibt Platz, um die Bewegung des Wassers bis zur ansteigenden Hauptleitung zu erleichtern. Die Sumpfpumpen werden hauptsächlich für Hochleistungspumpen in Konstruktionen verwendet, bei denen kiesiges Wasser angehoben werden muss.

Luftbrückenpumpen

Luftbrückenpumpen

Die Luftheberpumpe besteht aus einem vertikalen Rohr, das mit einem Großteil des Rohrs unter dem Wasserspiegel eingetaucht ist. Luft wird in die unteren Punkte gesaugt und komprimiert. Wasser wird von der Luft am Boden aufgenommen. Das Wasser steigt bis zum Abgabebereich auf. Diese Pumpen werden hauptsächlich verwendet, um Schlick vom Boden eines Kofferdamms zu bewegen.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier