HomeWissenZuhause und Büro10 Heimwerker, die die Kosten nicht wert sind

10 Heimwerker, die die Kosten nicht wert sind

Viele Menschen haben im Leben das Ziel, ihr Traumhaus zu kaufen – aber es ist fast unmöglich, ein Haus zu finden, das perfekt zu Ihren und den Bedürfnissen Ihrer Familie passt. Dafür gibt es Heimwerker!

Gut geplante Heimwerker können ein Haus komfortabler machen, die Effizienz verbessern und den Platz maximieren. Außerdem können bestimmte Umbauprojekte auch die Attraktivität Ihres Hauses verbessern und seinen Marktwert steigern.

Lesen Sie auch Die vier wichtigsten Renovierungsarbeiten vor dem Verkauf Ihrer Immobilie

Es ist kein Geheimnis, dass Hausrenovierungen nicht billig sind. Deshalb ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie Ihr Geld mit Bedacht ausgeben. In diesem Beitrag teilen wir einige Heimwerker, die sich nicht lohnen.

  1.   Extravagantes Wandbild

Eine extravagante Fototapete wird sicherlich fantastisch aussehen, aber sie trifft nicht jeden Geschmack. Vielleicht magst du es in ein paar Jahren nicht einmal. Auffällige Fototapeten können Ihren Raum auch kleiner und überwältigend erscheinen lassen. Es wäre besser, auf Farben und Muster zu setzen, die bei Bedarf leicht überdeckt werden können.

  1.   Individuell angepasste Einbaumöbel

Einbaumöbel sind oft platzsparend, aber Sie sollten es vermeiden, sie sehr individuell zu gestalten. Entscheiden Sie sich stattdessen für freistehende Möbel, die die Vielseitigkeit des Raums nicht einschränken. Dies wird zukünftigen Käufern helfen, sich verschiedene Nutzungen für den Raum vorzustellen.

  1.   Mit Tech über Bord gehen

Smart-Home-Installationen wie CCTV-Kameras und die Steuerung verschiedener Geräte mit Ihrem Telefon sind sehr praktisch – obwohl es wahrscheinlich keine gute Idee ist, mit Smart-Home-Upgrades zu übertreiben, wenn Sie planen, Ihr Haus in Zukunft zu verkaufen. Traditionelle Käufer fühlen sich mit komplizierter Heimtechnik normalerweise nicht wohl.

Haben neue intelligente Geräte Ihre Stromrechnung in die Höhe getrieben? Es ist Zeit zu Stromanbieter vergleichen und wechseln Sie zu einem wettbewerbsfähigen Tarif.

  1.   Eine komplette Luxusküchenrenovierung

Es ist nicht zu leugnen, dass eine Küchenrenovierung wahrscheinlich den Wert Ihres Hauses verbessert, aber müssen Sie für eine komplette Luxusrenovierung zu viel ausgeben? Nein. Durch die Aufrüstung einiger Elemente können Sie ganz einfach Ihre Traumküche zusammenstellen. Es ist kostengünstig und praktisch.

x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

  1.   Essen im Freien

Wenn Sie die meisten Ihrer Wochentage bei der Arbeit verbringen und am Wochenende ausgehen, ist der Bau von Restaurants im Freien in der Regel Geldverschwendung.

  1.   Designer-Tapete

Wussten Sie, dass das Luxusmodehaus 'Gucci' auch Tapeten herstellt? Obwohl es keinen Zweifel gibt, dass Designertapeten extrem schick sind, sind die Kosten immer noch schwer zu rechtfertigen. Außerdem sind Tapeten bei weitem nicht so haltbar wie hochwertige Farben, insbesondere wenn Sie in einem feuchten Klima leben, können sich Kanten von der Wand lösen und müssen repariert werden.

  1.   Trendige Leuchten

Von High-End-Badfliesen bis hin zu trendigen Armaturen lassen sich viele Erstbesitzer von Trends verfangen. Die Sache mit Trends ist, dass sie bald aus der Mode kommen – dann bleibt man bei einem veralteten Badezimmer hängen. Alternativ sollten Sie sich an schicke Armaturen halten, die gut altern.

  1.   Nur wenige Zimmer renovieren

Machen Sie nicht den Fehler, einen großen Teil Ihres Heimwerkerbudgets für den Bau eines Hauptschlafzimmers mit eigenem Bad auszugeben und den Rest des Hauses so zu lassen, wie es ist. Die Modernisierung des gesamten Hauses ist eine weitaus bessere Investition.

  1.   Personalisierter begehbarer Kleiderschrank

Wollten Sie schon immer einen Kleiderschrank im Carrie-Bradshaw-Stil? Das Umwandeln eines Gästezimmers in Ihren Modeschrank und Glamroom ist eine clevere Option. Wir empfehlen, den Raum mit freistehenden Kleiderschränken und Regalen auszustatten, anstatt Einbauschränke zu installieren. Dies macht es einfacher, den Raum wieder in einen Ersatzraum umzuwandeln.

  1. Antik-Features loswerden

Viele Hauskäufer sind bestrebt, antike Merkmale loszuwerden, wenn es um Heimwerker geht, obwohl Sie versuchen könnten, diese Elemente zu berücksichtigen. Sie denken vielleicht, dass diese alten Funktionen die Attraktivität Ihres Hauses beeinträchtigen werden. Sie können sie mit dem richtigen Dekor arbeiten lassen. Ein talentierter Innenarchitekt kann Ihnen bei der Dekoration rund um diese Merkmale helfen.

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier