HomeWissenZuhause und BüroHalten Sie Ihr Zuhause intakt: Sieben Warnzeichen für Stiftungsprobleme
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

Halten Sie Ihr Zuhause intakt: Sieben Warnzeichen für Stiftungsprobleme

Der wichtigste Aspekt Ihres Hauses liegt in seinem Fundament, und die Wahrheit ist, dass jedes Haus, egal wie alt, anfällig ist für grundlegende Fragen. Faktoren, die von der Wasserableitung über das Vorhandensein von Baumwurzeln bis hin zur Setzung Ihres Hauses reichen, können die Stabilität Ihres Hauses stark beeinflussen. Das Verständnis der frühen Anzeichen von Fundamentproblemen ist für die vorbeugende Hauswartung von entscheidender Bedeutung und könnte Sie vor einer kostspieligen Reparatur bewahren.

Was sind Stiftungsfragen?

Bevor wir auf die Warnzeichen eingehen, ist es wichtig zu verstehen, was Fundamentprobleme sind. Fundamentprobleme treten auf, wenn sich ein Haus unsachgemäß ansiedelt und die Integrität des Fundaments beeinträchtigt. Während die Setzung normal ist, können Probleme auftreten, wenn sich eine Struktur zu schnell oder ungleichmäßig setzt.

Lesen Sie weiter, um die ersten Anzeichen von Fundament- und Strukturproblemen zu erkennen. Wenn Sie sich in der Gegend von Kansas City befinden und eines der folgenden Probleme bemerken, wenden Sie sich an Ihren Vertrauensmann Fundamentreparatur in Kansas City Profis.

Sichtbare Risse: Ein Hilferuf

Während bestimmte Arten von Rissen in Ihrem Haus harmlos sein können, können andere auf drohende Schäden hinweisen. Achten Sie auf Risse in Decken, Wänden und Fundamentplatten.

Trockenbau Risse

Risse in Ihrer Wand können ein Warnzeichen dafür sein, dass sich Ihr Zuhause ungleichmäßig setzt. Wenn Sie Wasserschäden und Feuchtigkeit ausgeschlossen haben, könnte dies möglicherweise ein Problem mit dem Fundament sein. Seien Sie besonders vorsichtig bei Rissen, die seltsam lang sind, breiter als ¼ Zoll sind oder immer wieder auftreten, egal wie oft Sie darüber spachteln.

Risse in der Decke

Ein Haus, das sich ungleichmäßig setzt, kann zu erheblichen Rissen an der Decke führen. Achten Sie auf passende vertikale Risse und Risse, die sich über die gesamte Decke erstrecken.

Fundamentrisse

Risse in den Fundamentplatten müssen sofort beachtet werden, da sie zu erheblichen Bauschäden führen können. In rissigen und unebenen Betonböden waren Spuren von Rissen in Fundamentplatten zu sehen.

Schlechte Wasserableitung: eine langfristige Gefahr

Entsprechend der Environmental Protection Agency, Wasser und Feuchtigkeit können die Bausubstanz Ihres Hauses stark beschädigen. Wenn Sie anhaltende Probleme mit dem Wasserablauf haben, sollten Sie Ihr Fundament sofort überprüfen. Wasser, das sich um das Fundament herum ansammelt, führt zu einer Ausdehnung des Bodens und übt Druck auf die Wände und Fundamente aus. Um Entwässerungsprobleme zu beheben, müssen Sie möglicherweise die Gras gepflanzt um Ihr Fundament herum, um zu sehen, ob sich Wasser im Boden ansammelt.

Türlücken: Peekaboo!

Wenn Sie oben an Ihren Türen Lücken bemerken, kann dies darauf hinweisen, dass sich Ihr Fundament ungleichmäßig setzt und in den Boden einsinkt. Sinkende Fundamente können eine Folge von schlechter Konstruktion, schlechtem Boden und Bodenbewegungen sein.

Verbeugende Wände: Solide wie Gumby

Eines der gefährlichsten Anzeichen für Fundamentprobleme ist das Verbiegen von Wänden. Wenn Sie feststellen, dass sich die Wände Ihres Fundaments mehr als 3 Zoll biegen, müssen Sie Wandanker installieren, um die Struktur Ihres Hauses zu stabilisieren.

Trennwände: Jeder Raum ist ein Stretch Room

Wenn sich der Boden bewegt und das Fundament verschiebt, könnten sich Ihre Wände vollständig von Ihrem Haus trennen. Ein starkes Zeichen dafür, dass sich Ihre Wände trennen, können sichtbare Lücken zwischen Wänden, Schränken, Decke und Boden sein. Wände, die von Ihrem Haus trennen, sind ein ernstes Problem, und es ist am besten, sofort professionelle Hilfe zu rufen.

Feuchtigkeit im Keller

Achten Sie auf muffige Gerüche aufgrund von Schimmel und Schimmel. Wenn Ihr Haus grundlegende Probleme hat, werden Sie höchstwahrscheinlich Wasser oder Feuchtigkeit entweder im Keller oder im Kriechkeller bemerken. Wenn ein Fundament reißt, kann Wasser leicht in Ihr Zuhause gelangen.

Unebene Böden: Das deutlichste aller Zeichen

Unebene Böden sind ein weiterer klarer Indikator dafür, dass Ihr Haus unter grundlegenden Problemen leiden könnte. Wenn ein Ball von einer Seite Ihres Zimmers zur anderen rollen kann, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie Ihr Fundament reparieren müssen.

Stiftungsprobleme sind eine ernste Angelegenheit

Das Fundament Ihres Hauses spielt eine wichtige Rolle bei der Sicherheit und Struktur Ihres Hauses. Wenn Sie eines dieser Anzeichen bemerken oder Bedenken bezüglich Ihrer Stiftung haben, wenden Sie sich noch heute an einen Fachmann.

 

 

 

 

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier