StartWissenZuhause und BüroHaushaltsprojekte, die Sie den Profis überlassen sollten

Haushaltsprojekte, die Sie den Profis überlassen sollten

Wenn Sie stolz auf das Aussehen Ihres Hauses sind oder seinen Wert steigern möchten, haben Sie sich wahrscheinlich auf der Suche nach Heimwerkerprojekten an das Internet gewandt. Bei so vielen verfügbaren Tipps fühlen sich viele Hausbesitzer sicher, Heimwerkerprojekte selbst in Angriff zu nehmen, aber dies kann oft zu unbefriedigenden oder sogar gefährlichen Ergebnissen führen.

Egal, ob Sie Geld sparen oder einfach nur eine Herausforderung genießen möchten, manche Projekte werden in den Händen von besser gehandhabt Home-Service-Experten. Bei falscher Ausführung können einige Renovierungen, die als Low-Budget-Renovierung gedacht waren, Sie teuer zu stehen kommen und erheblichen Schaden anrichten. Viele Projekte erfordern auch Lizenzen und können sogar Ihren Versicherungsschutz erlöschen lassen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Während Sie wahrscheinlich einfache DIY-Projekte durchführen können, ist es möglicherweise ratsam, zweimal nachzudenken, bevor Sie ein ernsthaftes Heimwerkerprojekt in Ermangelung professioneller Hilfe durchführen. Um die Kosten niedrig zu halten und sich vor Verletzungen oder Schäden zu schützen, sind hier vier Haushaltsprojekte besser für Profis.

Reparatur von Heizgeräten

Irgendwann stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr Gasherd, Warmwasserbereiter oder Ofen nicht richtig funktioniert oder ganz aufgehört hat zu funktionieren. Auch wenn Sie versucht sein könnten, selbst daran zu basteln, sollten Sie das Gerät nicht benutzen, bis Sie es von einem Fachmann angeschaut haben.

[yarp]

Bei Fehlfunktionen von Gas- oder Flüssigbrennstoffgeräten besteht die Gefahr einer Gasvergiftung, eines Brandes oder sogar einer Explosion. Obwohl Sie wahrscheinlich ein Gasleck riechen, wenn Sie wach sind, bemerken Sie es möglicherweise nicht, wenn Sie schlafen, was äußerst gefährlich ist. Außerdem sollten Sie vorsichtig sein mit den Lagerung und Handhabung flüssiger Brennstoffe und treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, vorzugsweise mit Hilfe eines erfahrenen Fachmanns.

Elektrische Jobs

Obwohl es offensichtlich erscheinen mag, dass ein ungeschulter Hausbesitzer mit Elektrizität nicht umgehen sollte, sind viele Menschen versucht, es zu tun, wenn die Arbeit einfach erscheint. Elektroarbeiten können jedoch äußerst riskant sein, daher sollten Sie der Versuchung um jeden Preis widerstehen und stattdessen einen Elektriker rufen, der sich um das Problem kümmert.

Foto von Forbes

Zu solchen elektrischen Arbeiten gehören der Umgang mit einer toten Steckdose, einem Schalter, der nicht mehr funktioniert, oder einem Auslöseschalter. Das gleiche gilt für Geräte, die eine Verkabelung benötigen, wie z. B. einen Generator. Komplexere Projekte wie die Verkabelung eines Hauszubaus erfordern ebenfalls eine Genehmigung, daher sollten Sie den Umgang mit ihnen vermeiden, wenn Sie eine Geldstrafe vermeiden möchten. Außerdem solltest du immer nach irgendwelchen Ausschau halten Gefahr von Stromschlägen und beauftragen Sie einen Fachmann, um Schäden zu vermeiden.

Wassersystem

Im Gegensatz zu Gas oder Strom ist es bei einem Wasserleck nicht so wahrscheinlich, dass ernsthafte Schäden angerichtet werden. Das macht die Klempnerarbeit jedoch einfach, obwohl in der Realität viele Dinge schief gehen können, wenn die Arbeit nicht richtig ausgeführt wird. Sie können wahrscheinlich kleine Verstopfungen lösen oder einen Wasserhahn ersetzen, wenn Sie für den Job bereit sind, aber Sie sollten die komplexeren Aufgaben einem Fachmann überlassen.

Zum Beispiel führt das Brechen oder versehentliche Lösen eines Rohres mit ziemlicher Sicherheit zu einer Überschwemmung. Wird der Schaden nicht rechtzeitig eingedämmt, kann die Feuchtigkeit zu Fäulnis oder Schimmel führen. Darüber hinaus kann die falsche Installation eines Rohrs oder einer Armatur, wie bei einer Toilette, zu Undichtigkeiten führen, die nicht sofort erkennbar sind. Im Laufe der Zeit können diese Undichtigkeiten dazu führen, dass Ihre Wände verrotten und sogar die Holzstruktur Ihres Hauses beschädigen.

Foto von DesignLike

Strukturelle Veränderungen

Die Holzstruktur eines Gebäudes oder Hauses fungiert als sein Skelett, d. h. jede Änderung wirkt sich auf die gesamte Konstruktion aus. Aus diesem Grund müssen Sie solche Änderungen sorgfältig planen und berücksichtigen, wie sie sich auf das Dach, die Wände, die Leitungen, die Verkabelung oder andere Komponenten des Hauses auswirken können.

Wenn Sie erwägen, eine Wand abzureißen, einen zusätzlichen Balkon zu bauen, einen neuen Raum hinzuzufügen oder ein anderes Projekt durchzuführen, das die Gebäudestruktur beeinflusst, sollten Sie sich zumindest an einen Fachmann wenden, bevor Sie sich mit dem Projekt befassen. Windows zum Beispiel sieht vielleicht einfach zu installieren aus, aber wenn Sie es falsch machen, kann es zu Zugluft und Undichtigkeiten kommen. Für große Umbauprojekte, die Genehmigungen und Inspektionen beinhalten, ist die Einstellung eines Fachmanns ein Muss.

Dachreparaturen

In einem einstöckigen Haus können Sie eine Schindel ersetzen oder eine beschädigte Dachrinne selbst reparieren. Wenn Sie jedoch große beschädigte Abschnitte, Löcher oder Lecks, Sie sollten sie immer einem Fachmann überlassen. Unzureichende Reparaturen am Dach können zu Undichtigkeiten führen, die sich in Schimmel oder Fäulnis verwandeln. Diese können Ihre Isolierung dämpfen, was nicht nur Ihr Zuhause weniger komfortabel macht, sondern auch hohe Heiz- und Kühlkosten verursachen kann.

Bei Häusern mit mehreren Stockwerken bergen Dachreparaturen größere Risiken. In diesen Fällen sollten Sie alle Reparaturen – auch die einfacheren – einem Fachmann mit ausreichender Sicherheitsausrüstung überlassen.

Final Words

Zu wissen, wie man ab und zu kleinere Reparaturen zu Hause durchführt, ist eine nützliche Fähigkeit, aber es ist wichtig zu wissen, wann man die Dinge einem erfahrenen Fachmann überlassen sollte. Sie werden die Projekte nicht nur effizienter abwickeln, sondern auch für eine sicherere und problemlosere Umgebung sorgen.

Obwohl Sie wahrscheinlich selbst einen Wasserhahn ersetzen oder einen Schrank reparieren können, sollten Sie komplexere Arbeiten wie die Reparatur von Heizgeräten, Elektroarbeiten, Klempnerarbeiten, strukturelle Veränderungen und Dachreparaturen vermeiden. Wenn Sie sich bei einem Projekt nicht sicher sind, wenden Sie sich am besten an einen professionellen Service.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier