HomeWissenZuhause und BüroSchlaffreundliche Schlafzimmer für glückliche Kinder

Schlaffreundliche Schlafzimmer für glückliche Kinder

Schlaf ist vielleicht eines der wichtigsten menschlichen Bedürfnisse und eines, das alle Kinder brauchen. Der erste Schritt besteht darin, förderliche Schlafzimmer für Kinder zu schaffen. Kinder benötigen eine optimale Schlafmenge, um ihre täglichen Aufgaben zu erledigen, und dies hilft ihnen auch bei der Entwicklung ihrer kognitiven Fähigkeiten. Die Bedeutung des Schlafs für Kinder kann nicht weiter betont werden, da Studien gezeigt haben, dass Kinder mit Schlafmangel eher Konzentrationsschwäche, Gedächtnisstörungen, Angstzustände, Depressionen und Reizbarkeit entwickeln. Studien haben auch gezeigt, dass Kinder mit Schlafmangel eher Videospiele zur Unterhaltung verwenden, anstatt ihre bevorzugten Spiele zu spielen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Kind genug Schlaf bekommt.

  • Der erste Tipp ist, ihm oder ihr in der Nacht mindestens sieben bis acht Stunden Schlaf zu gönnen. Kindern viel Freiheit zu lassen und sie schlafen zu lassen, wo sie wollen, ist nicht ratsam. Sie sollten sich an den Zeitplan halten, Ihrem Kind nachts nicht weniger als neun Stunden zu geben. Wenn Sie es sich nicht leisten können, Ihrem Kind neun Stunden Schlaf zu geben, können Sie versuchen, ihm fünf Stunden Schlaf zu geben, aber trotzdem sicherstellen, dass es jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett geht.
  • Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Kind die erforderliche Menge an Schlaf bekommt, besteht darin, eine regelmäßige und konsistente Schlafenszeit festzulegen. Zu einer guten Schlafenszeit gehört, Ihren Kindern ein warmes Bad, ein gutes Abendessen, einen Snack zu geben, vor dem Schlafengehen ein Buchkapitel zu lesen und schließlich dafür zu sorgen, dass sie von der sanften Musik eingelullt werden. Sie können Ihren Kindern beibringen, mit einem warmen Bad oder einem warmen Abendessen und einem Snack einzuschlafen. Wenn Sie einer konsequenten Schlafenszeit folgen, werden Ihre Kinder nicht einmal merken, dass sie schläfrig werden!
  • Sie können auch weiche und bequeme Matratzen einführen, damit Ihr Kind in Ruhe schlafen kann. Sie können entweder eine Euro-Top- oder eine Pillow-Top-Matratze verwenden, da sie sowohl eine weiche Basis als auch eine Unterstützung bieten. Das Hauptunterschied zwischen einem Eurotop und einem Pillowtop ist das Muster ihres Nähens.

Tipps zum Erstellen schlaffreundlicher Schlafzimmer für glückliche Kinder

Kinder, die heute aufwachsen, sollten lernen, gesunde Schlafgewohnheiten zu haben. Gesunde Schlafgewohnheiten tragen dazu bei, dass es Ihnen leichter fällt, Ihrem Kind beizubringen, wie man gut schläft. Wenn wir schlafen, durchläuft unser Körper auch eine chemische Reaktion namens REM oder Restorative Phase. Während dieses natürlichen Prozesses setzt unser Gehirn Chemikalien wie Melatonin frei, die uns beim Einschlafen helfen. Wenn die Schlafzimmer- oder Schlafumgebung zu Hause störend ist und die Kleinen daran hindert, eine gute Nachtruhe zu erreichen, müssen wir Maßnahmen ergreifen, um dieses Problem zu beheben.

Es gibt verschiedene Dinge, die Eltern tun können, um ein entspannenderes und komfortableres Schlafzimmer für Kinder zu schaffen

  • Eine der einfachsten Möglichkeiten, ihr Schlaferlebnis erholsamer zu gestalten, besteht darin, ein Hochzeitsthema zu erstellen. Ob zwei oder vier Jahre alt, ein Thema für ihre Bettwäsche kann zu einem besseren Schlaf beitragen.
  • Kinder, die anfangen zu krabbeln, werden es genießen, rote und grüne Bettwäsche zu verwenden. Diese Farben vermitteln Gesundheit, Sicherheit, Wachstum und Wachstum. Dies ist ein tolles Bettwäsche-Thema für Kleinkinder. Wenn sie anfangen zu krabbeln, können sie möglicherweise nicht im Sitzen schlafen, daher müssen ihre kleinen Körper von etwas Weichem gehalten werden, um sie ruhig zu halten. Das Hinzufügen von Stofftieren oder anderem weichen Bettzubehör kann ihnen helfen, sich sicher und sicher zu fühlen. Aber seien Sie gleichzeitig vorsichtig Auswahl einer Betthöhe für dein kind. Stellen Sie die Betthöhe für Ihr Kind niemals zu hoch ein, da dies dazu führen kann, dass es mitten in der Nacht versehentlich herunterfällt und sich verletzt.

  • Babys sind glückliche Kinder und lieben helle Farben. Diese Farben fördern ein Gefühl von Energie und Aufregung. Eltern können auch Pastellfarben für ihre Bettwäsche verwenden, um ihrem Kleinen ein ähnliches Gefühl zu geben. Pastellfarben wie Blau und Grün fördern Ruhe und Sanftheit, sodass beide Farben gut für diese Art von Bettwäsche geeignet sind. Rosa und lila Farben können für Säuglinge sehr beruhigend sein, können aber auch für glückliche Kinder ein Glücksgefühl schaffen.
  • Kleine Kinder lieben Tierfreunde. Es ist einfach, Bettwäsche mit Animal-Print in ein schlaffreundliches Schlafzimmer für Kinder zu integrieren. Sie können Pyjamas mit Animal-Print-Designs verwenden und Ihrem Baby ein herrlich weiches Tragegefühl verleihen. Wenn Sie keinen Animal-Print verwenden möchten, können Sie einfach Krippenbettwäsche in Animal-Print-Farben verwenden oder einfach nur Pyjamas in Pastell- oder neutralen Farben verwenden. Bettwäsche mit Animal-Print ist besonders schön, wenn sie mit T-Shirts mit Animal-Prints wie Zebra, Giraffe usw. kombiniert wird.
  • Wenn Ihr Kind eine Lieblingsserie oder einen Lieblingsfilm hat, möchten Sie dieses Design vielleicht in sein Zimmer integrieren. Zum Beispiel kann eine Aktivitätsbank neben einem Fernseher platziert werden. Auf der Bank können Filmplakate angebracht werden, sodass der gesamte Raum um ein Thema oder eine Figur herum gestaltet ist. Wenn Ihr Kind gerne Videospiele spielt, finden Sie Accessoires, Uhren, Lampen, Kissen und mehr, die ein sportbezogenes Design haben. Mit diesen Artikeln fühlt sich Ihr Kind bei seinem Lieblingssport wie zu Hause.
  • Ein schlaffreundliches Schlafzimmer für Kinder kann auch pädagogisches Zubehör und Einrichtungsgegenstände beinhalten. Gegenstände, die das Lernen und die Fantasie anregen, lassen sich perfekt in ein schlaffreundliches Schlafzimmer für Kinder integrieren. Spielzeugklaviere, Bilderbücher, Kreidetafeln, Malstaffeleien, Musiktische, Whiteboards und mehr können Ihr Baby und Kleinkind stimulieren. Sie können auch Aromatherapie-Kerzen in ihren Schlafzimmern platzieren, um ihnen eine ruhige und entspannende Atmosphäre zu verleihen. Diese Art von Bettwäsche in Ihrem schlaffreundlichen Schlafzimmer bietet Ihrem Baby eine gesunde Umgebung zum Schlafen und macht das Zahnen überflüssig.

Fazit

Ein Schlafzimmer sollte ein Ort sein, an dem sich Babys und Kleinkinder rundum wohl fühlen. Es sollte ein Ort sein, an dem sie sich geborgen und geliebt fühlen. Die meisten Kinder entwickeln Schlaflosigkeit, wenn sie nicht bequem schlafen. Schlafzimmer für Kinder sollten eine sanfte Beleuchtung haben und nicht zu nah an einem Fernseher oder Wecker stehen. Mit diesen Richtlinien können Sie ein Schlafzimmer schaffen, in dem Ihr Baby oder Kleinkind bequem schlafen kann.

 

 

[yarpp template="thumbnails" limit=3]

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier