StartseiteGrößte ProjekteDas Santiago-Bernabéu-Stadion in Madrid, Spanien.

Das Santiago-Bernabéu-Stadion in Madrid, Spanien.

Das Santiago Bernabéu ist ein Fußball-Heimstadion für Real Madrid, mit Sitz in Madrid, Spanien. Vor der Renovierung hatte es eine Kapazität von 81,044 Sitzplätzen. Seine Kapazität wird durch den Bau einer zusätzlichen Etage um rund 4000 auf über 85000 Sitzplätze erhöht. Zusätzlich wird die Höhe um zehn Meter erhöht, zusammen mit einem versenkbaren Dach und einem versenkbaren Pitch. Das Projekt war auf dreieinhalb Jahre angelegt, 2019 bis 2022.

Das Team für die Renovierung nutzt römische Techniken, indem es die Spitze anhebt, damit der Stadionbetrieb während der Fußballsaison nicht beeinträchtigt wird. Der für die Renovierung verantwortliche Tristán López Chicheri behauptete, dass die Sanierung Touristen an den Veranstaltungsort bringen wird, wobei viele Attraktionen geplant sind. Das Stadion soll Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und ein Hotel haben. Fans können das Spielfeld von einigen Zimmern aus sehen. Das Santiago Bernabéu wird mit einem versenkbaren Dach und einem 360-Grad-Bildschirm ausgestattet.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch: Die Bahnverbindung Levenmouth in Schottland

Zeitleiste des Santiago Bernabéu-Projekts

Oktober 2012
Das Konzept wurde erstmals eingereicht, als Real Madrid vier Finalisten des internationalen Designwettbewerbs für das Stadion bekannt gab.

Januar 2014
Die Vision von GMP Architekten, L35 Arquitectos und Ribas&Ribas wurde zur endgültigen, zur Umsetzung bereit erklärt. Der Hauptauftragnehmer war FCC Construction.


2017

Das 525-Millionen-Euro-Sanierungsprogramm war ursprünglich für den Sommer geplant, startete jedoch im Jahr 2019.

März 2020
Real Madrid beschloss, die Renovierungsarbeiten zu beschleunigen, nachdem La Liga vom Königlich Spanischen Fußballverband aufgrund des COVID-19 gesperrt wurde. Die Expedition umfasste den Innenausbau, der dazu führte, dass Real Madrid seine Spiele im Alfredo Di Stéfano Stadion ausrichtete, da das Spielfeld bis zum Ende der Saison 2020/21 nicht bespielbar war.

Nov 2020
Ein Teil des zukünftigen Stadions, das zu sehen ist, ist die Metallkonstruktion der neuen Türme auf dem Paseo de la Castellana. Ausgestattet mit Aufzügen, Rampen und Rolltreppen werden die modernen Türme die alten B- und C-Türme ersetzen. Der moderne Turm wird nicht nur den Zuschauerstrom flüssiger machen, sondern auch architektonisch als Tragwerk für das neue Dach dienen.

Die beiden anderen Stützkonstruktionen für das Dach werden auf der Calle Padre Damián aufgestellt und der Bau war im Gange.

July 2021
Der Club teilte ein Video der Dachmontage mit der Überschrift: „Wie spät ist es? Zeit für ein neues Stadion-Update!'
Über 700 Arbeiter waren an dem Projekt beteiligt und es bestand die Hoffnung, dass das Stadion nach Genehmigung der spanischen Behörden bereit sein würde, Fans wieder willkommen zu heißen.
Mit der Installation des großen Daches wurden weitere Treppenkonstruktionen vorgenommen, darunter neue Parkmöglichkeiten und die Installation neuer Sitzgelegenheiten für die Rückkehr der Fans.

Dezember 2021
Hinter den Kulissen des neuen Santiago-Bernabeu-Stadions wurde gearbeitet, wo die Baufirmen versuchten, die 20 Tage ohne Spiel optimal zu nutzen. Das Team hatte zuletzt am 19. Dezember zu Hause gegen Cadiz gespielt und würde erst am 8. Januar wieder zu Hause spielen. Einige Planen, die die untere Tribüne bedecken, wurden entfernt und die Arbeiten laufen wieder auf Hochtouren.

Das Restaurant Galactico am Paseo de la Castellana.

Eine der umfangreichsten Arbeiten in letzter Zeit war das neue Restaurant am Paseo de la Castellana.

Die Details wurden von Javier Caireta und WePlan enthüllt, wobei das Restaurant im Boden errichtet wurde und Glasfenster mit spektakulärer Aussicht bietet.


Das neue Bernabeu wird sich gut abheben, wenn die Außenverkleidung befestigt wird. Es wird aus Stahl gefertigt und in Cadiz von . entwickelt Acerinox.
Eine Tiefgarage wurde entwickelt und könnte später in der Saison 2021/2022 für die Einfahrt der Mannschaftsbusse genutzt werden.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier