HomeGrößte ProjekteSanierungsprojekt für das Kraftwerk Battersea in London, Großbritannien

Sanierungsprojekt für das Kraftwerk Battersea in London, Großbritannien

Auf einem 42 Hektar großen Stück Land gegenüber von Chelsea gelegen, etwa eine Meile von den Houses of Parliament entfernt, mit etwa 400 m direkter Ausrichtung auf die Themse, wird das Battersea Power Station Redevelopment Project in sieben Phasen zu einem Preis von S 13.36 Mrd. $.

Das Projekt zielt darauf ab, den Standort des stillgelegten, denkmalgeschützten Kohlekraftwerks der Klasse II* in eine gemischt genutzte Immobilie mit insgesamt 3,444 modernen Wohnhäusern, 517 erschwinglichen Einheiten, einem sanierten Kraftwerk, einer neuen U-Bahnstation und 2.5 Millionen umzuwandeln Quadratmeter Büro- und Einzelhandelsgeschäfte, eine Bibliothek, ein medizinisches Zentrum, Kinderbetreuungseinrichtungen und andere Annehmlichkeiten.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Raffael Vily erstellte den Masterplan für die gemischt genutzte Entwicklung, während die Battersea Power Station Development Company für das Projekt verantwortlich ist, das schätzungsweise rund 15,000 Arbeitsplätze schaffen wird.

Umsetzung des Sanierungsprojekts für das Kraftwerk Battersea

Die erste Phase des Battersea Power Station Redevelopment Project, bekannt als Circus West, begann im Juli 2013 mit dem Bau. Circus West umfasste den Bau eines 17 Stockwerke hohen und 327 Meter langen Gebäudes mit einer ungewöhnlich schmal zulaufenden Grundfläche. Das Gebäude umfasst 753 neue Wohnungen in einer Mischung aus Apartments mit 1, 2 und 3 Schlafzimmern, Stadthäusern und Penthäusern sowie Garten- und Loungeeinrichtungen für die Bewohner, Gesundheitsräume, Büros, Geschäfte, Bars, Restaurants und einen neuen Park am Flussufer.

Alle Bewohner des Circus West haben Zugang zu einem privaten Garten auf Podiumsebene und können eine breite Palette von Annehmlichkeiten und Dienstleistungen nutzen, darunter ein 15,000 Quadratfuß großes Fitnessstudio, ein Hallenbad und ein Spa. Sie haben auch Zugang zu einem 5,000 Quadratfuß großen Privatclub für Anwohner mit einer Bar, einem privaten Speiseraum, einer Bibliothek und einem Kino.

Lesen Sie auch: Der Großstadtplan: Das Neuentwicklungsprojekt für Birmingham City

Die ersten Arbeiten für die zweite Phase, die die Restaurierung des Kraftwerks Battersea umfasste, begannen im Februar 2014. Diese Phase, deren Umsetzungskosten etwa 1.25 Milliarden US-Dollar betrugen, führte zum Bau von 254 Wohnungen innerhalb und oberhalb des Kraftwerks Bahnhof.

Die Wohnungen sind entsprechend ihrer Lage in drei Teile gegliedert: Schalterhaus Ost, Schalterhaus West und Kesselhausplatz. Die Wohnungen werden Zugang zu über 1.5 Hektar großen Dachgärten haben, während die überwiegende Mehrheit der Residenzen über einen eigenen privaten Außenbereich verfügen wird. Die Häuser auf dem Boiler House Square werden auch einen offenen Raum auf der Oberseite haben. Im Untergeschoss des Krafthauses werden der Technikraum und ein Parkplatz untergebracht.

Diese Phase umfasst auch weitere 18 Hektar neue öffentliche Flächen, einen 5,000 Hektar großen öffentlichen Park, 200 Quadratmeter Bürofläche, bis zu XNUMX Geschäfte und Restaurants sowie Freizeit- und Erholungseinrichtungen.

Im zweiten Stock des Gebäudes wird es ein Auditorium für 2,000 Personen geben. Der Entwurf sieht auch ein zentrales Atrium vor, von dem aus alle vier Schornsteine ​​von innen zu sehen sind. Die vier 101 Meter hohen Schornsteine ​​des Kraftwerks wurden abgerissen und neu aufgebaut. In 110 Metern Höhe wurde auf dem Nordwestkamin eine gläserne Aussichtsplattform errichtet, die den Besuchern einen 360°-Blick über die Stadt ermöglicht.

Gehry Partner und Foster + Partners kündigte im April 2014 den Entwurf für die dritte Phase an, die größtenteils den Bau einer neuen Hauptstraße namens The Electric Boulevard umfasst.

Abgesehen von The Electric Boulevard, der mit der Northern Line Extension Station verbunden ist und als Haupteingang zur gesamten Entwicklungsregion Battersea fungiert, umfasst das Design von Phase III etwa 1,300 Apartments auf beiden Seiten des Boulevards, ein Hotel mit 160 Zimmern und einer Fläche von 350,000 Quadratfuß Einzelhandels- und Gastronomieflächen sowie Erholungsflächen.

Es wurde vorgeschlagen, die dritte Phase in drei kleineren Phasen zu errichten, nämlich den Phasen 3a, 3b und 3c. Gehry Partners baute die Gebäude östlich des Boulevards, während Foster + Partners die Gebäude westlich des Boulevards entwarf, darunter 103 erschwingliche Häuser, ein Hotel und Einzelhandelsflächen.

Im Juni 2019 haben Foster + Partners, Gehry Partners und WilkinsonEyre stellten ihre neuesten Projektseitendesigns vor. Im Juni 2020 erhielt die vorgeschlagene Phase 3b eine Empfehlung zur Genehmigung.

Das Team hinter der Umgestaltung der Battersea Power Station in London, UK.

Carillon schloss den Bau der Phase I im Rahmen eines Vertrags über 668 Millionen US-Dollar ab Ian Simpson Architekten und von Ryke Marsh Morgan entwarf die Einrichtungen in Phase I. (dRMM). Linley erstellte das Innendesign für die Penthäuser. Wilkinson Eyre lieferte das Design für Phase II und MACE wurde beauftragt, die Vorarbeiten zu erledigen.

Michaelis Boyd Architekten würde die Innenarchitektur für Phase II erstellen. LDA-Design sollte die Landschaftsgestaltung für diese Phase übernehmen, während Andy Sturgeon Landscape and Garden Design als Berater von LDA Design für die Dachgärten über dem Kraftwerk fungieren würde.

Buro Happold erhielt einen Auftrag für Phase II Tiefbau, Fassadenbau, Brandschutz, Hochwasserrisikomanagement, Geotechnik, inklusive Planung, Flussbau und Hochbau. Im November 2013 wurde von einer Gruppe multinationaler Banken, darunter CIMB (Bookrunner und Joint Mandated Lead Arranger), OCBC, Standard Charteredund Maybank (Joint Mandated Lead Arrangers).

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier