StartseiteGrößte ProjekteFinancial Close für PPP-Projekt Sotra Connection in Norwegen bekannt gegeben

Financial Close für PPP-Projekt Sotra Connection in Norwegen bekannt gegeben

Das multinationale Sotra-Link-Konsortium hat den finanziellen Abschluss oder vielmehr die Phase, in der alle Bedingungen einer Finanzierungsvereinbarung erfüllt wurden, vor der anfänglichen Verfügbarkeit von Bargeld für das knapp über 2.2 Mrd ein Netz von Autobahnanlagen in Westnorwegen zu betreiben, um den Verkehr zu verbessern, insbesondere zwischen Bergen und der Insel Sotra in der norwegischen Region Vestland.

Der Vorschlag ist der bisher größte für die Norwegische öffentliche Straßenverwaltung, wobei sich die Design- und Konstruktionselemente des Projekts auf etwas mehr als 1.1 Milliarden US-Dollar belaufen. Den Mega-Auftrag erhielt das Konsortium Sotra Link, zu dem auch der italienische Bauunternehmer gehört Wir bauen, australische Finanziers Macquarie, und das südkoreanische Tiefbauunternehmen SK Ökopflanzeim September 2021.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Im Rahmen des Vertrags werden mehr als 9 km Autobahn sowie eine 30 m breite und 900 m lange Hängebrücke mit Zugangsrampen und 144 m hohen Türmen gebaut. Außerdem werden 12.5 Kilometer Primär- und Sekundärtunnel gebaut, sowie Straßen- und Fußgängerunterführungen, Tunnelportale und kleinere Brücken und Viadukte.

Anmerkungen zum Finanzabschluss des Sotra Connection PPP-Projekts

Webuild-CEO Pietro Salini kommentierte den finanziellen Abschluss des Projekts mit den Worten: „Dieser Erfolg verdeutlicht die langfristige Wachstumsstrategie, die unsere Gruppe in allen Ländern, in denen wir tätig sind, verfolgt und sich auf Projekte konzentriert, die Innovation und Kompetenz nachhaltig würdigen.“

Das Sotra Connection PPP ist das größte Projekt seiner Art, das 2021 in Europa vergeben wird, und eines der bedeutendsten für die norwegische Infrastrukturindustrie. Wir werden im Rahmen einer internationalen Zusammenarbeit mit einigen der besten Branchenexperten weltweit daran arbeiten.

Lesen Sie auch: Die Pläne für den Bau des Highway 99-Tunnels in Kanada schreiten voran

Das Projekt wird eine Fallstudie zu Best Practices für Innovation und Nachhaltigkeit sein, Werte, die wir mit der norwegischen öffentlichen Straßenbehörde, unseren Konsortialpartnern und allen lokalen und italienischen Unternehmen in der gesamten Lieferkette teilen, die mit uns zusammenarbeiten werden, um die Aufgabe auszuführen .“

Nach der Verkehrsfreigabe im Jahr 2027 wird das Sotra Link-Konsortium das Netzwerk für die nächsten 25 Jahre betreiben und warten.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier