StartseiteGrößte ProjekteBürokomplex Richards Boulevard, Sacramento

Bürokomplex Richards Boulevard, Sacramento

Der Richards Boulevard Office Complex im River District von Sacramento ist ein 1,250,000 Quadratfuß großes laufendes Projekt, das darauf abzielt, vier leistungsstarke, kollaborative und miteinander verbundene Bürogebäude, ein reichhaltiges Ausstattungsprogramm, das auf die Bedürfnisse der Gebäudenutzer am ersten Tag und darüber hinaus abgestimmt ist, und ein einzigartiges Landschaftsgestaltungsprogramm.

Lesen Sie auch: CNU-Lehrkrankenhausprojekt, das am Standort der ehemaligen Kings Arena in Sacramento, Kalifornien, entwickelt werden soll

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Diese Merkmale fungieren als verbindendes Gewebe des Projekts und verbessern und stärken jeweils die Beziehung zwischen Mietern, Gebäuden und dem sich ausdehnenden städtischen Gefüge der Nachbarschaft dahinter. Mit einem integrierten Nachhaltigkeitsansatz und einem Fokus auf dreifaches Endergebnis wird das Projekt Titel 24 um mehr als 15 % übertreffen und gleichzeitig den niedrigsten praktischen EUI erreichen.

Das Projekt ist so geplant, dass der gesamte Standort mit kohlenstofffreiem Ökostrom, der vom Staat gekauft wird, null Nettoenergie (ZNE) und null Nettokohlenstoff (ZNC) erreicht. Die facettenreiche und höchst nachhaltige Designlösung von Hensel Phelps und ZGF in Zusammenarbeit mit Dreyfuss + Blackford schafft einen Präzedenzfall für den River District von Sacramento, ein Viertel, das sich von seiner industriellen Vergangenheit zu einem vielseitigen und begehrten Viertel mit engen Verbindungen zum Stadtzentrum entwickelt hat.

Merkmale des Bürokomplexes Richards Boulevard

Die Landschaftsgestaltung des Geländes umfasst schattige Bäume, die strategisch platziert sind, um die Fußgängerzirkulation und Navigation zu verbessern.

Der Town Square, ein prominenter öffentlicher Freiraum, und bepflanzte Wege im Erdgeschoss verbinden das Podium und vier Gebäude zu einem zusammenhängenden und miteinander verbundenen Benutzererlebnis. Eine dreistöckige Brücke verbindet die beiden Nordtürme, und eine Holzbrücke auf zweiter Ebene, die den Town Square überspannt, schafft eine wettergeschützte Verbindung zwischen der Ost- und der Westseite des Campus.

Die Arbeitsplatzlösungen des Projekts werden mit erstklassiger Forschung und Metriken verglichen, die intensives Benutzer-Prototyping und alltägliche Szenariotests darstellen, um sicherzustellen, dass Arbeitsplatzlösungen die größtmögliche Bandbreite an Benutzeranforderungen erfüllen.

Der Bürokomplex Richards Boulevard begann 2020 mit dem Bau und soll im März 2024 fertiggestellt werden.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier