Home » Größte Projekte » Projekt De Zalmhaven Tower

Projekt De Zalmhaven Tower

De Zalmhaven, auch bekannt als Zalmhaven Toren, ist ein Projekt, das einen 215 m hohen Wohnturm in Rotterdam, Niederlande, umfasst. Dam & Partners Architecten ist der am Entwurf beteiligte Architekt und LSI, AM & Amvest Hauptauftragnehmer sein. Das Projekt umfasst auch zwei Gebäude mit jeweils 70 m Höhe. Das 215m hohe Wohngebäude umfasst 295 Wohnungen und ein Parkhaus. Der Turm wird zusammen mit dem zweiten Bürogebäude von Dam & Partner Architekten entworfen, während Claus en Kaan Architecten die andere Wohneinheit entwerfen. Der Zalmhaven wird zum neuen Hingucker in der Rotterdamer Skyline. Mit 215 Metern wird er der höchste Wohnturm der Benelux-Staaten.

Beneluxs höchster Wohnturm

Auf die ambitionierte Entwicklung, Umwelt und Lebendigkeit wurde viel Wert gelegt. Auf städtischer Ebene wird die Hochbebauung als verbindendes Element zwischen dem Scheepvaartkwartier und dem Kop van Zuid von der Nord- zur Südseite der Stadt fungieren. Auf diese Weise wurde der Fokus der Stadt auf das Wasser verlagert. Der Stil der Architektur und der Charakter des Gebäudes stimmen mit den bestehenden Hochhäusern in der Umgebung überein. Das Design wurde von der Formensprache herausragender Wolkenkratzer inspiriert und verstärkt seine Vertikalität. Obwohl in seiner Formensprache klassisch, ist es ein Wolkenkratzer der Zukunft, der die weit fortgeschrittenen Gebäudetechnologien einsetzt. Ab dem vierten Obergeschoss ist der Bau vollständig vorgefertigt, was die Bauzeit erheblich verkürzt und ihn zum meist vorgefertigten Gebäude der Welt macht.


Die Struktur ist mit Naturstein verkleidet. Signalisierende Elemente sind die Erker und Balkone, die selbst den höchsten Wohnhäusern mit Außenbereichen, der fließenden und fließenden Fassade und durchaus brillanten Ausblicken bieten. Die Gebäudeecken sind mit großen Glasfenstern versehen. Diese scheinbar offenen Ecken verleihen dem Turm ein schlankes Erscheinungsbild, indem sie von solchen Wohnhäusern aus einen Blick über die Stadt entwickeln. Das Dachgeschoss beherbergt ein Restaurant und ist damit für die Öffentlichkeit zugänglich. Der 215 Meter hohe Turm mag zwar groß sein, doch aus der Nähe fallen raffinierte Details ins Auge. Integraler Bestandteil des Gebäudes ist ein lebendiges, hohes Erdgeschoss mit einem großen, großzügigen und hellen Eingangsbereich, der eine Hotellobby mit den Eingangstüren der Büros und Residenzen durchsetzt. Der gemeinsame Eingang bietet eine ausgeprägte städtische Atmosphäre, die für eine menschliche Dimension und eine bessere soziale Interaktion sorgt. Insgesamt wird der Eingang zur halböffentlichen Verbindung zwischen der Houtlaan am Flussufer und dem neuen Park auf der Stadtseite.

Lesen Sie auch: Zeitleiste des Offshore-Windparks Akita Noshiro.

De Zalmhaven-Zeitleiste

2010
Im Februar wurde das Projekt von der Stadt genehmigt.

2016
Im September hat die Stadtverwaltung Rotterdam genehmigte die Turmplanung. Dies geschah nach fünfzehnjähriger Vorbereitung.

2018
Der Turmbau begann am 25. Oktober. Der Zalmhaven ragt 215 Meter in die Höhe. Das Gebäude allein ist 203 m lang, während der Mast die restlichen 12 m einnimmt.

2020
Am 15. Dezember war der Bau von Zalmhaven II und III auf dem höchsten Punkt.


2021
Zalmhaven I war im September 2021 der höchste Baupunkt und die gesamte Anlage wird 2022 fertiggestellt.

Hinterlasse einen Kommentar