Die weltweit größten Solarkraftwerke auf Dächern

Startseite » Größte Projekte » Die weltweit größten Solarkraftwerke auf Dächern

Solarkraftwerke auf Dächern sind im Vergleich zu Freiflächenanlagen in Bezug auf Flächendeckung und installierte Leistung relativ klein. Dies liegt daran, dass sie normalerweise auf den Dächern von Häusern sowie gewerblichen Gebäuden und Strukturen installiert werden.

Lesen Sie auch: So bereiten Sie Ihr Dach für die Installation von Solarmodulen vor

Wussten Sie jedoch, dass es Aufdachstationen im MW-Maßstab gibt? Das ist richtig. Weltweit gibt es über 50 auf Dächern montierte Solarkraftwerke mit der Kapazität, Energie im Megawattbereich zu erzeugen. Einige können mehr als 30 MW produzieren, mehr als einige Wasser-, Freiflächen-Solar-, Wind-, Wärme- und Kohlekraftwerke.

Hier ist unsere Auswahl der weltweit größten Dach-Solarkraftwerke (mit über 10 MW Nennleistung).

1. Solaranlage auf dem Dach der Tesla-Fabrik in Nevada

Die Gigactory des Batterie-, Solar- und Elektrofahrzeugherstellers in Nevada ist gemessen an der Grundfläche das größte Gebäude der Welt. Im Jahr 2018 wurde bekannt gegeben, dass das etwa 43 Hektar große Dach der Anlage mit rund 100,000 Sonnenkollektoren ausgestattet werden soll. Die Solarmodule hätten eine Kapazität von etwa 32.5 MW.

Derzeit sind Solarmodule mit einer Leistung von etwa 8 MW installiert und in Betrieb, weitere sind in Planung.

2. Sumitomo Rubber Industries' Dachsolaranlage Falken Tyres in Rayong, Thailand

Dies ist eine geplante 22-MW-Anlage in der Provinz Rayong, etwa 50 km südöstlich von Bangkok. Es wird insgesamt 40,000 Panels auf rund 100,000 qm umfassen.

Die Anlage soll im Januar 2025 fertiggestellt werden. Es wird das weltweit größte Array in einer einzigen Anlage sein.

3. Solaranlage auf dem Dach des Apple Park in Cupertino, Kalifornien

Monterey County und First Solar entwickelte die Dachsolaranlage Apple Park mit einer Nennleistung von 17 MW. Der 175 Hektar große Campus wurde im April 2017 für Mitarbeiter geöffnet, während die Bauarbeiten noch im Gange waren.

4. Permacity / LADWP Dachsolaranlage auf einem Lagerhaus in der Westmont Ave, San Pedro

Die Anlage umfasst eine Fläche von 50 Acres auf dem Dach eines Lagerhauses in der Westmont Ave, San Pedro, mit mehr als 50,000 Solarmodulen. Es wurde von LA gebaut Dauerstadt und vom Bauherrn BlackRock entwickelt. Finanzpartner waren True Green Capital und GAF.

Die 16.4-MW-Anlage produziert jährlich mehr als 28 Millionen Kilowattstunden Strom. Das ist genug erneuerbare Energie, um fast 5,000 Haushalte mit Strom zu versorgen.

5. Solaranlage auf dem Dach des Werks Santej von Arvind Limited in Indien

Nachhaltigkeit | Arvind Ltd.

Mit einer Kapazität von 16.2 MW ist dies die größte Solardachanlage in Indien auf einem einzigen Industriegelände. Es besteht aus über 46,000 Solarmodulen, die auf 40,000 Quadratmetern Dachfläche verteilt sind.

Neben den Solarmodulen verfügt die Anlage über insgesamt über 180 Wechselrichter. Arvind Limited entwickelte die Dachsolaranlage Santej von Arvind Limited in Indien.

6. Solaranlage auf dem Dach von General Motors in Zaragoza in Spanien

Dieser wurde im Herbst 2008 im spanischen Produktionswerk von General Motors in Saragossa installiert Sonnenlogik. Es umfasst eine Dachfläche von 2,000,000 Quadratfuß und umfasst etwa 85,000 Sonnenkollektoren.

Die Anlage hat eine Kapazität von 11.8 MW und eine Jahresleistung von 15.1 Mio. Kilowattstunden (kWh). Dies ist angeblich genug, um den Bedarf von 4,600 Haushalten mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 3,300 kWh oder 1/3 der GM-Fabrik zu decken.

Die Anlage wurde von Veolia Environment und Clairvoyant Energy gebaut.

7. Solaranlage auf dem Dach von Dera Baba Jaimal Singh, Beas

Punjab CM weiht Solarkraftwerk auf dem Dach ein | DeshGujarat

Die 11.5-MW-Solarenergieanlage befindet sich auf einem etwa 42 Hektar großen Dach des spirituellen Campus von Dera Baba Jaimal Singh am Rande der Stadt Beas in Amritsar.

Die Anlage wurde von entwickelt Radha Soami Satsang Beas Bildungs- und Umweltgesellschaft (RSSBEES), in technischer Zusammenarbeit mit der Punjab Energy Development Agency (PEDA). Es wurde von Tata Power Solar über einen Zeitraum von sechs Monaten in Betrieb genommen.

Berichten zufolge erzeugt es etwa 27 Millionen Einheiten Strom pro Jahr. Damit kann der Strombedarf von rund 8,000 Haushalten gedeckt werden

8. Solarkraftwerk auf dem Dach des Gloucester Marine Terminal in Gloucester City

Dabei handelt es sich um ein 1.1 Millionen Quadratfuß großes Dach-Solarkraftwerk, das auf dem Dach des Kühlhauses des Terminals in der Nähe der Walt Whitman Bridge am Delaware River installiert ist.

Die Anlage mit einer installierten Nennleistung von 10.1 MWp wurde von Gloucester Marine Terminal in Zusammenarbeit mit entwickelt SunPower Corporation. Es verfügt über etwa 27,528 Photovoltaik-Solarzellen auf dem Dach mit einer Kapazität, die ungefähr ausreicht, um 1,500 Haushalte oder fast 80 Prozent des Strombedarfs des Terminals mit Strom zu versorgen.

Die Anlage ist die größte ihrer Art in Nordamerika.

9. Solaranlage auf dem Dach des regionalen Vertriebszentrums der Whirlpool Corporation in Perris, Kalifornien

DEAL DER WOCHE: Solarsprossen auf dem Dach - WSJ

Diese Anlage mit einer Kapazität von 10.0 MW wurde auf dem Dach des regionalen Vertriebszentrums der Whirlpool Corporation in Perris installiert. Das Projekt wurde 2011 von durchgeführt Südkalifornien Edison.

Das Versorgungsunternehmen installierte etwa 32,700 Paneele, die jetzt genug Energie produzieren, um etwa 5,200 Haushalte in Südkalifornien zu versorgen.

Einige der vorgestellten Aufdach-Solarkraftwerke sind an einem einzigen Standort installiert, während andere auf mehrere Grundstücke verstreut sind. Darüber hinaus wurden einige andere bereits in Betrieb genommen und sind in Betrieb, während andere im Gange oder in der Pipeline sind.