HausWissenInstallationen & MaterialienDie 7 Arten von Oberflächen, die Ihre Aluminiumprofile verbessern

Die 7 Arten von Oberflächen, die Ihre Aluminiumprofile verbessern

Aluminium ist ein sehr einzigartiges Metall und wird für eine Vielzahl von Zwecken verwendet. Das Metall hat vielseitige Fähigkeiten und ist billig. Das Metall besitzt eine hohe Festigkeit und ist umweltfreundlich.

Aluminium-Strangpress-Veredelung

An der Luft bildet sich auf der Oberfläche eine dünne Schicht aus natürlichem und transparentem Oxidfilm. Dieser Film wirkt als Widerstandsbarriere gegen Korrosion. Diese Schutzschicht ist im Grunde die Oberflächenveredelung des Metalls. Für einige Anwendungen ist für die Veredelung nicht mehr Schicht als die natürliche Schicht erforderlich.

Aus optischen Gründen, die den Umweltschutz verbessern, wird jedoch eine zusätzliche Schutzschicht erforderlich. Für eine verbesserte Oberfläche und zusätzlichen Schutz, Aluminiumprofile kann mit einer Vielzahl von Farben, mechanischen Behandlungen oder Eloxalverfahren veredelt werden.

As Aluminium hat eine so gute Korrosionsbeständigkeit, dass es selten Oberflächenbehandlungen benötigt. In einigen Fällen ist jedoch eine Oberflächenbehandlung zum Schutz vor Korrosion und aus mehreren anderen Gründen erforderlich. Die anderen Gründe für die Behandlung sind: Farbe, Härte, Reflexionsvermögen, Verbesserung der Verschleißfestigkeit und elektrische Isolierung usw.

Genau wie die Gründe birgt eine Behandlung viele Vorteile oder Vorteile. Seine Wirkung verbessert die Eigenschaften von Aluminium drastisch. Es verbessert:
Aussehen oder Aussehen
Erhöht die Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit
Verbesserung von Härte und Abrieb

Warum sollten Sie in Betracht ziehen, Aluminium-Finish hinzuzufügen?

Wir haben drei Hauptgründe für die Anwendung eines zusätzlichen künstlichen Finishs auf Ihrem zusammengefasst kundenspezifische Aluminiumextrusion.

Umweltschutz

Natürliche Oxidschichten schützen das Metall vor Korrosion, aber bei Umweltschwankungen ist besondere Sorgfalt erforderlich. Feuchtigkeit, Nässe und extreme Wetterschwankungen können die Korrosion beschleunigen. Um das Metall vor Korrosion zu schützen, ist es wichtig, eine zusätzliche Schutzschicht hinzuzufügen.

Metallvorbereitung

Wenn Sie planen, das Metall zu lackieren, ist zur Vorbereitung eine zusätzliche Lackschicht erforderlich. Um den natürlichen Oxidfilm auf der Oberfläche des Metalls zu verdicken, wird ein Anodisierungsprozess durchgeführt. Das Verfahren erhöht die Widerstandsfähigkeit von Aluminium gegen Korrosion.

Verbessertes Erscheinungsbild

Um die Augen zu erfreuen, ist die Oberflächenbehandlung wichtig. Die erste Forderung des Verbraucherprodukts ist ein ästhetisch ansprechendes Produkt. Sie haben Optionen zwischen; ein helles Farbprodukt, ein strukturiertes Aussehen oder ein Spiegelfinish.

Arten von Oberflächen für stranggepresstes Aluminium

Die Kosten für die Veredelung hängen von der Wahl der Techniken ab. Eine feine Oberfläche erfordert hohe Kosten.

1. Mechanische Oberflächen

Mechanische Oberflächen werden verwendet, um der Oberfläche eine Textur zu verleihen. Sie können die Oberflächenqualität verbessern und die Oberfläche für weitere Veredelungen vorbereiten. Techniken; Polieren, Strahlen, Polieren und Schleifen.

2. Vorbehandlung

Aluminium wird mit einer alkalischen oder sauren Lösung gereinigt, dann wird eine Schicht Vorbehandlung auf die Oberfläche aufgetragen. Dieses Verfahren schützt die Oberfläche vor Korrosion und baut die Lackhaftung auf.

3. Chemischer Prozess

Der chemische Prozess ist, wenn das Aluminium in eine chemische Lösung getaucht wird. Die am häufigsten verwendete Technik ist das helle Eintauchen. Aluminium wird in eine Lösung von Salpetersäure oder Phosphorsäure gegeben. Helles Eintauchen erzeugt einen Spiegeleffekt.

4. Anodisieren

Ein chemischer und elektrischer Prozess kombiniert. Es verdickt den Oxidfilm für zusätzlichen Korrosionsschutz. Über der Oberfläche bildet sich eine poröse anodische Oxidschicht. Eine eloxierte Oberfläche ermöglicht lebendige Farben auf der Oberfläche.

5. Flüssige Farbe

Flüssige Lackbeschichtungen tragen flüchtige organische Verbindungen. Flüchtige organische Verbindungen werden während des Einbrennprozesses ausgetrieben und hinterlassen bei der Extrusion einen dicken Film. Flüssige Farben gibt es in einer Vielzahl von Farben.

6. Pulverbeschichtung

Flüchtige organische Verbindungen unterliegen Umweltbeschränkungen, hier kommt die Pulverbeschichtung ins Spiel. Die Pulverbeschichtung kann die Steifigkeit des Films erhöhen. Pulverlacke werden als Feststoff aufgetragen, während das Pulver durch den Einbrennprozess erstarrt.

7. Sublimation

Vor dem Einbrennprozess von Pulverlacken kann eine Sublimation durchgeführt werden. Die Profile werden mit einer dünnen Folie mit beliebigen Mustern umwickelt, während des Backvorgangs wird das Muster auf die Extrusion übertragen.

Fazit

Aluminium-Strangpressprofile sind wichtig, wenn Sie verschiedene Projekte und Produkte entwerfen. Ein geeignetes Finish stellt sicher, dass die Profile gleichzeitig optisch ansprechend und korrosionsbeständig sind. Die fertige Behandlung kann je nach Anforderung erfolgen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier