HomeNewsPläne für die nächste Phase des Middlewood Locks Scheme in Salford genehmigt

Pläne für die nächste Phase des Middlewood Locks Scheme in Salford genehmigt

Pläne für die nächste große Phase des Middlewood Locks-Programms in Salford, einer Stadt und Hauptsiedlung des Großstadtbezirks Salford in Greater Manchester, England, wurden von der Stadtrat von Salford.

Die Pläne, die im vergangenen Juni zur Genehmigung eingereicht wurden, umfassen große Wohn- und Geschäftsentwicklungen sowie große Bereiche des öffentlichen Bereichs für das verbleibende 10 Hektar große Grundstück, das die bestehende Gemeinde bei Middlewood Locks und Salford durch die Ordsall Chord-Eisenbahnbögen verbindet Stadtzentrum von Manchester.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Lesen Sie auch: Downings gemischt genutzte Entwicklung, die die Arbeiten ermöglicht, beginnt in Manchester City

Gemäß den Plänen umfasst die nächste Phase des Middlewood Locks-Programms in Salford große Wohn- und Gewerbeentwicklungen sowie große Bereiche des öffentlichen Bereichs für das verbleibende 10-Morgen-Grundstück, das die bestehende Gemeinde in Middlewood Locks und Salford durch die verbindet Ordsall Chord Railway Bögen zum Stadtzentrum von Manchester.

Die nächste große Phase des Middlewood Locks-Programms in Salford, in Zahlen

Die genehmigten Pläne sehen die Entwicklung von insgesamt 659 Wohneinheiten in zwei Blöcken vor, von denen einer 28- und 10-geschossig ist und durch einen Podiumsgarten verbunden ist, und der andere Teil 32- und 11-geschossig ist die Gewerbefläche im Erdgeschoss und im ersten Stock von ca. 18,000 m².

Es sieht auch 250 Wohnungen in einem L-förmigen Gebäude vor, das von 15 Stockwerken auf 11 Stockwerke abfällt. Es wird auch eine 4,500 Quadratfuß große Gewerbefläche mit einem ausgedehnten öffentlichen Bereich am Kanal für Anwohner und Besucher geben.

Verbunden durch einen neuen landschaftlich gestalteten öffentlichen Platz mit Veranstaltungsfläche, der die beiden Grundstücke verbindet, werden beide Grundstücke über eigene Tiefgaragenparkplätze, elektrische Ladestationen und Fahrradkeller verfügen.

Überblick über das gesamte Schema

Das Middlewood Locks-Programm beinhaltet im Allgemeinen die Sanierung eines 24.5 Morgen großen Grundstücks in Salford, nur einen kurzen Spaziergang von Manchesters Stadtteilen St. John's und Spinningfields entfernt.

Der Vorschlag, der vom ehemaligen Kanzler George Osborne als Teil des Northern Powerhouse vorangetrieben wurde, wurde ursprünglich auf etwas mehr als 956 Millionen US-Dollar für den Bau geschätzt. Die erste und zweite Phase des Projekts entworfen von Whittam Cox Architekten mit insgesamt 1,117 Wohnungen wurden von errichtet Beijing Construction Engineering Group International (BCEGI) und sind bereits ausverkauft.

Neben BCEGI und Whittam Cox Architekten. Das Middlewood Locks-Programm in Salford hat auch Zerum als Planungsberater des Programms.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier