Startseite Wissen Management 4 Häufig übersehene Konstruktionsaufgaben und deren Lösung

4 Häufig übersehene Konstruktionsaufgaben und deren Lösung

Bei Bauarbeiten können selbst kleinste Fehler bei der Ausführung von Bauaufgaben schwerwiegende Folgen haben. Deshalb verbringen Bauleiter viel Zeit damit, ihre Baustellen für bevorstehende Arbeiten zu planen und vorzubereiten. Auch wenn Baustellen meist gut organisiert sind und Sorgfältig geplantManchmal übersehen sogar die besten Bauleiter einige Aufgaben.

Jetzt sprechen wir nicht über schwerwiegende Fehler wie das Vergessen, Fluchttreppen, Stromkästen usw. zu setzen, diese sind unverzeihlich, sondern über kleinere Aufgaben wie das Vergessen, zusätzliche Steckdosen, Ventile usw. zu setzen. In diesem Artikel werden wir uns mit dem Thema befassen am häufigsten übersehene Bauaufgaben und wie man die Probleme löst, die sie verursachen könnten.

Sicherheitshinweise

Sicherheit auf Baustellen ist sehr wichtig und es gibt strenge Regeln und Vorschriften, die diesen Bereich abdecken. Aber manchmal werden diese Vorschriften aus purer Unwissenheit oder aus Versehen gebrochen. Im besten Fall kann dies zu einer Geldstrafe des Inspektionsteams oder im schlimmsten Fall zu Todesfällen bei Unfällen auf der Baustelle führen.

Die am häufigsten verletzten Sicherheitsbestimmungen betreffen Evakuierungszeichen. Die Leute haben einfach nicht genug davon und sie sind sehr wichtig, besonders wenn es um große Baustellen geht. Wenn auf der Baustelle genügend Ausgangsschilder vorhanden sind, können die Personen im Notfall problemlos und schnell evakuieren. Eine andere Regelung, gegen die häufig verstoßen wird, betrifft Hygiene und Hygiene. Viele Bauunternehmen vergessen, ihre Arbeiter mit frischem Wasser und tragbaren Toiletten zu versorgen. Selbst wenn sie sie auf der Baustelle haben, reichen sie normalerweise nicht aus oder entsprechen nicht den gesetzlichen Standards. Als Bauleiter sollten Sie Ihre Mitarbeiter immer mit frischem Mineralwasser und ausreichend tragbaren Toiletten versorgen.

Auswahl der richtigen Werkzeuge

Tools sollten niemals übersehen werden, da sie einen Unterschied zwischen einer gut gemachten Arbeit und verschiedenen OSHA-Verstößen ausmachen können. Es ist wirklich nicht nötig, billige oder unangemessene Werkzeuge zu verwenden, besonders heute, wenn man Zugriff darauf hat große Online-Shops wie Sydney Tools und der globale Werkzeugmarkt. Wenn Sie diese Geschäfte besuchen, können Sie alles kaufen, von Leitern und Gerüsten bis hin zu verschiedenen Elektro- und Sanitärwerkzeugen. All dies ist von erstklassiger Qualität, um sicherzustellen, dass jede Arbeit schnell, effizient und sicher erledigt wird, egal wie klein oder groß sie ist. Wenn Sie die richtigen Werkzeuge mit erfahrenen Auftragnehmern kombinieren, haben Sie ein Erfolgsrezept.

Lassen Sie genügend Zugangspunkte für Steckdosen

Dies wird oft übersehen, weil Personen, die die Verkabelung durchführen, und Personen, die Abschlussarbeiten ausführen, nicht genau mitteilen, wie viele Steckdosen sich in einem Raum befinden sollen. Dies ist nichts Ungewöhnliches und relativ einfach zu beheben.

Sie können die Verkabelungspläne für Ihr Zuhause überprüfen und feststellen, wo sich alle Zugangspunkte befinden. Von diesen Punkten aus können Sie neue Verkaufsstellen erstellen. Wir empfehlen, diese Aufgabe nicht selbst zu erledigen. Das Durcheinander mit Drähten ist gefährlich. Stattdessen sollten Sie einen erfahrenen Elektriker beauftragen. Sie greifen sicher auf diese Punkte zu und beenden den gesamten Auftrag, bevor Sie ihn überhaupt kennen.

Erstellen eines Zugangspunkts zu den Hauptleitungen

Die Arbeitnehmer vergessen häufig, Zugangspunkte zu den Hauptleitungen in Ihrem Haus zu lassen. Da Rohre hinter den Wänden bleiben, sind sie nicht zugänglich, wenn kein Zugangspunkt vorhanden ist. Dies kann zu einer Reihe von Komplikationen führen und im Falle einer Überschwemmung können Sie die Wasserventile nicht schließen. Warten Sie nicht bis zur letzten Minute, um einen Notinstallateur anzurufen, der die Mauer einreißt und einen für Sie erstellt.

Versuchen Sie stattdessen, präventiv zu handeln und dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen. Sie sparen sich in Zukunft viel Ärger.

Zusätzliche Schallisolierung

Wenn Sie bestellt haben zusätzliche Schallisolierung in Ihrem Zuhause und Sie können immer noch Ihre Nachbarn hören, es besteht die Möglichkeit, dass die für diese Aufgabe verantwortliche Baufirma vergessen hat, sie einzubauen. Baustellen sind große und unordentliche Orte, und manchmal vergessen Arbeiter, wenn jemand eine zusätzliche Option bestellt hat. Dies ist eine ähnliche Situation wie beim vorherigen Problem und tritt normalerweise aufgrund einer schlechten Planung und Kommunikation auf.

Die Lösung ist einfach. Wenden Sie sich an das Unternehmen, das dieser Aufgabe zugewiesen wurde, und lassen Sie es Ihre Wände überprüfen, um festzustellen, ob die Schallisolierung wirklich fehlt. In diesem Fall sollten sie diese zusätzliche Ebene sofort ohne zusätzliche Kosten hinzufügen.

 

Diese vier Aufgaben werden auf Baustellen am häufigsten übersehen. Zum Glück gibt es für alle Lösungen und Korrekturen. Denken Sie daran, sie zu reparieren, sobald Sie sie entdecken, damit Sie nicht mehr Schaden reparieren.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier