HomeWissenSieben Strategien des Baumarketings, um mehr Leads zu gewinnen
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

Sieben Strategien des Baumarketings, um mehr Leads zu gewinnen

Die Bauvermarkter sind seit vielen Jahren nur noch auf Papier- und Massenmedienwerbung angewiesen. Doch mit der Entwicklung des Internets erkennen viele Baumarketing-Agenturen langsam die Notwendigkeit, auf verschiedenen digitalen Plattformen präsent zu sein.

Deshalb werfen wir hier ein Lichtblick auf Baumarketing-Dienstleistungen, verschiedene Marketingherausforderungen, denen sie gegenüberstehen, und Strategien, die jeder Bauunternehmen sollten wissen, um ihren Umsatz zu verzehnfachen.

Was ist Baumarketing?

Die Baubranche ist ein hart umkämpftes und riskantes Geschäft. Es erfordert eine enorme Menge an Ressourcen und Einnahmen, um ein Projekt abzuschließen. Bei solchen Risiken investieren Bauunternehmen stark in die Vermarktung ihrer Projekte und Dienstleistungen, wodurch auch der Begriff „Auftragnehmervermarktung“ entstanden ist.

Die richtige, effiziente und kontinuierliche Vermarktung eines anstehenden Bauprojekts oder einer anstehenden Dienstleistungen kann das Geschäft der Auftragnehmer ankurbeln. Eine gelungene Werbekampagne, eine professionelle Website mit allen Details, Accounts in den sozialen Medien geben den Kunden einen Einblick in die Arbeit und Kultur des Bauunternehmens.

Mit den Vorteilen des Baumarketings stehen Marketingverantwortliche jedoch auch vor gewissen Herausforderungen.

Die 3 größten Herausforderungen des Baumarketings für Bauunternehmer

Wie jede Branche hat auch das Baugewerbe eine Reihe von Herausforderungen, mit denen die meisten Bauunternehmer konfrontiert sind.

Unsachgemäßes CRM-System

Ein CRM-System (Customer Relationship Management) ermöglicht es Unternehmen, ihre Marketingaktivitäten und die daraus generierten Ergebnisse zu verfolgen. Wenn Ihr Bauunternehmen also keine hat, sollten Baumarketing-Dienste ihnen empfehlen, eine zu installieren.

Auftragnehmer braucht lange Zeit, um auf die Anfragen zu antworten

Wenn Zielkunden ihre Anfragen über die Website stellen, wird die Anfrage an ein Vertriebsteam weitergeleitet. Wenn dieses Team die „durchschnittliche Reaktionszeit“ nicht kennt, kann es lange dauern, bis es den Kunden antwortet. Um dieses Problem zu lösen, müssen Auftragnehmer einen systematischen Reaktionsprozess einrichten, um zu vermeiden, dass der Auftraggeber warten muss.

Denken Sie an die Ergebnisse und nicht an die Ergebnisse

Es ist großartig, wenn Baumarketing-Strategien für Sie funktionieren. Sie können Ihre Website bei Google gut ranken und gute Follower auf Social-Media-Sites haben. Um jedoch Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie Google Analytics-Tools, um zu sehen, woher Sie Ihren Traffic und die Ergebnisse Ihrer Marketingkampagnen erhalten.

Es gibt immer Möglichkeiten, Dinge umzudrehen. Informieren Sie sich über Baumarketing-Strategien, die Ihr Baugeschäft digital erfolgreich machen können.

Sieben Baumarketing-Ideen, mit denen Ihr Unternehmen exponentiell wachsen kann

Befolgen Sie die folgenden Marketingideen, um alle Herausforderungen des Baumarketings zu meistern und Ihr Geschäft online erfolgreich zu machen. Diese Ideen werden Ihnen helfen, Ihre Marke aufzubauen, mehr Leads zu erhalten und Ihre Reichweite für eine größere Anzahl Ihrer Zielgruppen zu erhöhen.

Verzaubern Sie Kunden mit Ihrer Website

Ein potentieller Bauherr schaut sich am Anfang immer die Website des Bauunternehmers an. Es zeigt an, dass Sie eine reibungslos funktionierende, SEO-optimierte Website benötigen, die alle wichtigen Informationen zu Ihrem Unternehmen enthält. Eine großartige Website besteht aus Homepages, Serviceseiten, About-Seiten, Kontaktseiten, Kundenstimmen, Vorher- und Nachher-Bildern, Blog-Seiten usw.

Treten Sie allen beliebten Social-Media-Sites bei, um die beste Werbung zu erhalten

Social Media ist eines der größten Marketinginstrumente im Bauwesen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie Sie diese Plattformen nutzen können, um Markenbekanntheit zu generieren und Ihre Zielkunden zu erreichen. Baumarketingdienste verwenden beliebte Websites wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn usw., um Bauunternehmen beim Online-Wachstum zu helfen.

Halten Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden, indem Sie ihnen Newsletter senden

Eine der besten Möglichkeiten, mit Kunden in Kontakt zu bleiben, ohne aufdringlich zu sein, besteht darin, ihnen Newsletter zu senden. Ein Newsletter besteht aus Neuigkeiten zu Ihrer Branche, über Ihre laufenden und abgeschlossenen Projekte, den besten Mitarbeiter des Monats, Einführung von Rabatten oder Angeboten usw.

Nutzen Sie die Kraft der Visuals und erstellen Sie ansprechende Videos

Visual ist ein mächtiges Werkzeug und ein Bauunternehmen sollte es voll ausnutzen. Ein Video mit guter Grafik, klaren Texten und toller Bearbeitung kann die Leute schneller überzeugen. Einige Beispiele für Videos, die ein Auftragnehmer verwenden kann, sind Einführungsvideos, Videos zur Standorttransformation, Kundenstimmen usw.

Bauen ist Teamarbeit. Bauen Sie also großartige Verbindungen auf!

Um ein Gebäude zu errichten, benötigt ein Bauunternehmer eine Vielzahl von Materialien und Arbeitskräften. Stellen Sie gute Verbindungen zu Ihren Lieferanten her und sie können zu Lead-Generatoren für Sie werden, indem sie ihnen Provisionen anbieten. Sie können auch LinkedIn-Marketingstrategien verwenden, um neue und potenzielle Partner zu finden, die sich Ihnen anschließen möchten.

Ein Webinar ist der beste Weg, um mit Menschen zu interagieren

Es gibt viele Fortschritte in der Baubranche. Um über diese Änderungen zu sprechen, hosten Sie a Webinar. Sie können den Link an alle Ihre Kunden sowie an andere Personen im selben Feld senden. Auf diese Weise können Sie ein großartiges Netzwerk aufbauen und erhalten eine Plattform, um mit allen zu interagieren.

Investieren Sie in bezahlte Anzeigen für qualifizierte Kunden

Haben Sie schon von Pay Per Click (PPC) gehört? Es ist eine Form der bezahlten Werbung, die sehr effektiv ist, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu erregen. PPC ist ein wenig kompliziert. Stellen Sie also einen zertifizierten Baumarketing-Experten ein, um Ihre Ressourcen nicht zu verschwenden und tatsächlich Ergebnisse mit der Verwendung dieses Tools zu erzielen.

Baumarketing-Dienstleistungen: Eine lohnende Investition

Baumarketing, wenn es richtig gemacht wird, kann Ihr Unternehmen auf eine andere Ebene bringen. Deshalb müssen Sie in vertrauenswürdige Baumarketing-Dienste investieren. Professionelle Vermarkter verwenden erprobte und bewährte Marketingstrategien, um vielversprechende Ergebnisse für Ihr Bauunternehmen zu liefern.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier