HomeWissenManagementWarum Frauen bessere Projektmanager sind als Männer

Warum Frauen bessere Projektmanager sind als Männer

Nur wenige Frauen möchten an Bauarbeiten beteiligt sein, insbesondere als Projektmanager, da dies eine Menge Feldarbeit erfordert, was es hektisch macht.

Einige, die an der Verfolgung von Projekten beteiligt waren, übertrafen jedoch Männer in der Bauleitung.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Studien zeigen durchweg, dass Frauen bei dieser Aufgabe im Allgemeinen besser sind als Männer. Warum sind dann die meisten Männer des Projektleiters?

In den letzten Ausstellungen, an denen Construction Review teilgenommen hat, haben wir es geschafft, mit verschiedenen Führungskräften zu sprechen, die ihre Unternehmen führen, und insbesondere waren sie Frauen.

Wir beklagten die schlechte Leistung vieler, wenn nicht der meisten großen, komplexen Projekte. (Im Großen und Ganzen meine ich Projekte mit mehr als 10,000 Personenstunden / 18 Monaten oder Ausgaben von 10 Millionen US-Dollar und mehr.) Ich erklärte, dass statistisch gesehen mehr als 75 Prozent dieser Projekte ihren Zeitplan und / oder ihr Budget nicht einhalten werden.

Und wenn sie scheitern, scheitern sie groß und überschreiten ihr Budget um durchschnittlich 55 Prozent. In Anbetracht der Tatsache, dass dieses Problem für die meisten Fortune 1000-Unternehmen endemisch ist, kosten diese Fehler das typische Fortune 1000-Unternehmen durchschnittlich 160 Millionen US-Dollar pro Jahr.

"Ja wirklich?" Die Mehrheit der Führungskräfte, die diese großen Projekte leiten, sind Männer. Und wenn 75 Prozent der Projekte so schlecht abschneiden, sollten viel mehr von ihnen zustimmend mit dem Kopf nicken, oder?

Die männliche Voreingenommenheit

Studien zeigen, dass Frauen das Risiko erkennen können, das Männer nicht sehen können, und dass sie im Vergleich zu Männern in der Lage sind, Maßnahmen zu ergreifen.
Männer scheinen verschiedene Lücken zu ignorieren, wodurch Frauen die Oberhand gewinnen, wenn sie in der Lage sind, ihre Handlungen zu steuern.

Die Vertrauensfalle
Eine weitere große Herausforderung, der sich Männer von Frauen stellen müssen, besteht darin, dass sie bei der Verwaltung eines Projekts zu selbstsicher werden, wodurch sie großen Fehlern gerecht werden.

Im Gegensatz zu Frauen, die auf einer Website auf jeden Fall aufmerksam werden, ergreifen sie sofort Maßnahmen, weil sie keinen Fehler machen möchten, und daher liefern sie pünktlich und qualitativ hochwertig.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier