StartseiteNewsAbu Dhabi eröffnet den größten Snowpark der Welt.

Abu Dhabi eröffnet den größten Snowpark der Welt.

Abu Dhabi hat den größten Schneespielpark der Welt errichtet und wird ihn später im Jahr 2020 eröffnen. Er befindet sich in der 1.2 Milliarden US-Dollar teuren Reem Mall. Al Farwaniya Immobilienentwickler, Majid Al Futtaim Ventures und Thinkwell bauten das weltweit größte Reiseziel dieser Art, das sowohl für Freizeit- als auch für Unterhaltungsprojekte geeignet ist. Zu den Attraktionen, die für die Öffentlichkeit zugänglich sein werden, gehören Blizzard's Bazaar, Snowflake Garden und Flurries 'Mountain, um nur einige der einzigartigen Attraktionen zu nennen, die Gäste der Insel Reem willkommen heißen werden. Die Reem Island ist ein 125,000 m² großes Reiseziel mit insgesamt 13 Fahrgeschäften und Sehenswürdigkeiten und einer verzauberten Welt mit einer Vielzahl von Aktivitäten, die sich über mehrere unterschiedliche Zonen erstrecken. In jeder der Inselzonen finden Besucher eine einzigartige Liste von Aktivitäten, die von einigen der fantastischen Charaktere des Landes veranstaltet werden.

Lesen Sie auch: G.Runde gebrochen bei Dubai Healthcare Citys Creek Views II in den VAE.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Sobald Besucher die Insel betreten, sollen sie eingeladen werden, den Blizzard's Bazaar zu besuchen. Das Sortiment an Einzelhandelsangeboten im schrulligen Outlet umfasst Kleidung für kaltes Wetter, Hüte, Postkarten und andere Souvenirs aus dem Zauberwald des Parks. Beim Betreten befinden sich die Besucher im atemberaubenden Schneeflockengarten. Der offene Schneespielbereich bietet den ankommenden Gästen die Möglichkeit, einfach im Schnee zu spielen. Es werden auch spezielle Aktivitäten organisiert, darunter Eislabyrinthe, Schneemannbau und andere Spiele auf Schneebasis.

Nach seiner Eröffnung hat der größte Schneespielpark der Welt eine Innentemperatur von -2 ° C und eine Schneehöhe von 500 mm. Der Bau des Parks schreitet im Einklang mit dem Gesamtentwicklungsplan voran. Die ersten Traversen werden im Juni dieses Jahres installiert. Die Bauarbeiten für die Reem Mall begannen Ende 2017 und werden voraussichtlich Ende 2020 abgeschlossen sein. Das Einzelhandels-, Speise- und Freizeitziel wird 2 Millionen Quadratfuß einer Mietfläche mit 450 Geschäften umfassen, darunter 100 Restaurants und eine Reihe von Unterhaltungsmöglichkeiten.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier