Zuschlag für ein Gewerbe- und Wohnprojekt mit gemischter Nutzung in den Midlands

Startseite » Aktuelles » Zuschlag für ein Gewerbe- und Wohnprojekt mit gemischter Nutzung in den Midlands

Muse wurde als Projektmanager für das gemischt genutzte Gewerbe- und Wohnprojekt in Midlands in Höhe von 3.2 Mrd. £ ausgewählt. Es befindet sich in der Nähe der HS2 Interchange Station. Die Vereinbarung wurde mit Arden Cross Limited getroffen. Das spezielle Lieferfahrzeug wird von Birmingham City Council, Packington Estate und Coleshill Estate gebildet. Auf diese Weise werden sie dazu beitragen, das 346 Hektar große Transformationsgelände in der Nähe des NEC-Campus, des Flughafens Birmingham und des Bahnhofs Birmingham International voranzubringen.

Arden Cross wird schließlich 3,000 neue Wohnungen und bis zu 6 Millionen Quadratfuß Arbeitsfläche bieten. Darüber hinaus bieten sie bis zu 27,000 neue Arbeitsplätze. Muse wird bereits 2025 mit der ersten Phase des gemischt genutzten Gewerbe- und Wohnprojekts beginnen. Dies wird möglicherweise eine Vielzahl von Vorteilen und Arbeitsplätzen schaffen.

Lesen Sie auch: Pläne für das Stadionrenovierungsprojekt von Wrexham AFC

Pläne für das Gewerbe- und Wohngebiet mit gemischter Nutzung in den Midlands

Die Verbindung mit Muse erfolgt schnell, nachdem Arden Cross Limited kürzlich ein Memorandum of Understanding (MOU) mit den University Hospitals Birmingham (UHB) und der University of Warwick unterzeichnet hat. Die Absichtserklärung sollte die Machbarkeit der Einrichtung eines neuen Medizin- und Technologie-Campus untersuchen, um Weltklasse-Innovationen im Gesundheits- und Technologiesektor zu liefern.

„Dies ist eine wirklich besondere Gelegenheit, ein wegweisendes Reiseziel für das Vereinigte Königreich vorzustellen. Folglich wäre es ein Leuchtturm für das Wachstum in den Midlands“, sagte Maggie Grogan, Development Director bei Muse. „Wir sind sehr stolz darauf, dem Team beizutreten.“

„Als Unternehmen sind wir bestrebt, nachhaltige Regeneration in einem schnellen Tempo anzubieten. Infolgedessen wären dies echte, greifbare Vorteile für die Gemeinschaften, und wir können es kaum erwarten, damit anzufangen.“

„Arden Cross engagiert sich für nachhaltiges Wachstum in der Region und im gesamten Vereinigten Königreich. Wir wissen, dass Muse uns dabei helfen wird, dies zu erreichen“, sagte Ben Gray, Projektleiter bei Arden Kreuz. Wir sind bestrebt, zusammenzuarbeiten, um die Prinzipien des Masterplans zu nutzen und transformative Veränderungen für die Region herbeizuführen, während wir gleichzeitig in einer einzigartigen öffentlich-privaten Partnerschaft, die die hervorragende Konnektivität von Arden Cross nutzt, ein großartiges wirtschaftliches Zentrum für Großbritannien bieten.“