Home News Afrika In Ghana sollen zwei Solarkraftwerke gebaut werden

In Ghana sollen zwei Solarkraftwerke gebaut werden

Ghana wird zwei Solarkraftwerke in Kaleo und Lawra in der Region Upper West errichten. Die Präsidentin der Republik, Nana Addo Dankwa Akufo-Addo, hat den Spatenstich für den Beginn des Projekts gemacht.

Das Solarprojekt ist Teil des Engagements der Regierung zur Diversifizierung des Energieerzeugungsportfolios des Landes, um die erneuerbare Energiekomponente des ghanaischen Energiemix zu erhöhen und um zur Bekämpfung der Auswirkungen des Klimawandels beizutragen.

Lesen Sie auch: Der Bau des ersten hybriden erneuerbaren Kraftwerks in Afrika beginnt

Die Energie des Landes diversifizieren

Das Projekt sieht den Bau einer 13-MW-Solaranlage in Kaleo und eines 4-MW-Spitzenprojekts in Lawra vor. Die Anlagen werden nach Fertigstellung jedes Jahr insgesamt 7,400 Tonnen Kohlendioxidemissionen reduzieren.

Entwicklungsbank der Bundesregierung, KfW, finanziert das 17-MW-Solarprojekt zu einem Preis von 25 Mio. USD und wird von Ghanaern in Kaleo und Lawra betrieben und gewartet. Die Anlagen werden die ersten ihrer Art in der Region Upper West sein, die einen angemessenen Anteil an Stromerzeugungsanlagen im Land haben werden

„Die Anlagen werden auch die Energiemenge reduzieren, die bisher von den im Süden gelegenen Wasser- und Wärmekraftwerken übertragen worden wäre, und damit dazu beitragen, die Übertragungsverluste in unserem nationalen Netz zu verringern. Es wird auch Arbeitsplätze für unsere Jugend während der Bau- und Betriebsphase des Projekts schaffen “, sagte Akufo-Addo.

Ghana ist bestrebt, seine Stromressourcen zu diversifizieren, da es aufgrund seiner derzeitigen Abhängigkeit von Wasserkraft besonders anfällig für Dürren ist. Im Rahmen der Ziele für erneuerbare Energien hat die Regierung die folgenden Ziele für erneuerbare Energien festgelegt: 150 bis 300 MW Klein- und Mittelwasserkraft, zwei Millionen Solarlaternen, 30,000 Solarhaussysteme, 20 bis 26 MW Biomasse und Abfall im Versorgungsmaßstab Energiekapazität, 150-250 MW Wind im Versorgungsmaßstab und 50-150 MW Solarkapazität im Versorgungsmaßstab

 

In Ghana sollen zwei Solarkraftwerke gebaut werden

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier