Dubai Creek Tower x
Dubai Creek Tower
HomeNewsSüdafrika genehmigt US $ 956m Harbor Arch-Entwicklungsprojekt

Südafrika genehmigt US $ 956m Harbor Arch-Entwicklungsprojekt

Das südafrikanische Tribunal für Stadtplanung hat das Entwicklungsprojekt Harbour Arch genehmigt, das 956 Millionen US-Dollar kosten soll und das größte gemischt genutzte Projekt seiner Art im zentralen Geschäftsviertel von Kapstadt sein soll.

Das Grundstück Foreshore, das sich über 5.3 Hektar erstreckt, war zuvor im Besitz von Transnet, wurde aber inzwischen von gekauft Amdec für seine gemischt genutzte Entwicklung. Der Antrag auf Umwidmung für die Entwicklung wurde im August 2012 genehmigt. Amdec beantragte daraufhin jedoch, die Zulassungsbedingungen im Dezember 2018 zu ändern. Dies sollte einer Änderung des Pachtbesitzes Rechnung tragen und die Größe des Bauvorhabens an die Wohneinheiten anpassen.

Lesen Sie auch: Kenia baut in Nairobi eine neue 270m-Bahnstadt in US-Dollar

Der Hafenbogen

Der Harbour Arch wird nach den gleichen Grundsätzen und Fachkenntnissen entwickelt, die auch im legendären und mehrfach ausgezeichneten Melrose Arch-Bezirk der Amdec Group im nördlichen Vorort von Johannesburg erfolgreich angewendet wurden.

Das Entwicklungsprojekt wird sechs einzelne Hochhäuser mit einer Gesamtnutzfläche von 200 000 m² beherbergen und ist damit die erste und größte gemischt genutzte Entwicklung dieser Art im zentralen Geschäftsviertel von Kapstadt. Es bietet ein begehrtes neues städtisches Leben, ideal für Berufstätige, Erstkäufer, Investoren, Studenten und Firmenunterkünfte für Langzeitaufenthalte.

Nachhaltige Prinzipien

Die gemischt genutzte Immobilie wird auf nachhaltigen Prinzipien und umweltfreundlichen Innovationen basieren. Zu den integrierten Initiativen für umweltfreundliches Bauen gehören Abfallrecycling, Wasserspargeräte und Regenwassernutzung, eine zentralisierte Fernkühleinrichtung und energiesparende LED-Beleuchtung. Es wird auch Restaurants, Cocktailbars, Einkaufsmöglichkeiten, Hotels, Banken, medizinische Versorgung und Gesundheitsclubs beherbergen.

Die Entwicklung wurde strategisch günstig am Zusammenfluss der Autobahnen N1 und N2 gelegen, sodass sie für alle, die in der Stadt ankommen, gut sichtbar ist. Diese konkurrenzlose Lage bietet auch einen schnellen und einfachen Fahrzeugzugang zum Flughafen, den südlichen Vororten, den nördlichen Vororten, der Atlantikküste und den Weinanbaugebieten.

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

1 KOMMENTAR

  1. Guten Tag
    Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Wie können wir uns als Risikokapitalgesellschaft an diesem Projekt beteiligen. Wir haben Zugang zu Investoren aus dem In- und Ausland.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier