HomeNewsSüdkorea unterstützt Kenias Agenda für erschwinglichen Wohnraum

Südkorea unterstützt Kenias Agenda für erschwinglichen Wohnraum

Südkorea hat sich geschworen, neben anderen Initiativen, die Energie, Landwirtschaft und Gesundheitswesen umfassen, die kenianische Agenda für erschwinglichen Wohnraum zu unterstützen. Dies ist, nachdem der Premierminister Lee Nak-yeon das Land besuchte und Interesse bekundete.

Bezahlbarer Wohnraum gehört zu den vier Säulen, die Präsident Uhuru Kenyatta in seiner letzten Amtszeit als Präsident für die Umsetzung festgelegt hat. Mit der Big Four-Initiative werden in den nächsten fünf Jahren 500,000-Häuser entwickelt.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch: Wie Kenia plant, in fünf Jahren 500,000-Häuser zu erschwinglichen Preisen anzubieten

10,000 erschwingliche Häuser

Kürzlich wurden von Tatu City 300-Morgen Land für den Bau von 10,000-Häusern zu erschwinglichen Preisen in Kenia reserviert. Nahezu alle 40,000-Nutzer werden von den 10,000-Häusern profitieren, die über mehrere Annehmlichkeiten und eine gute Infrastruktur verfügen.

Nairobi und Seoul haben bereits Kooperationsabkommen in den Bereichen Landwirtschaft und Fischerei, Energie und Infrastruktur sowie Gesundheitswesen geschlossen und müssen noch Wohnraum hinzufügen.

"Wir möchten Kenia bezahlbaren Wohnraum bieten, wenn die Regierung dies wünscht", bestätigte der Ministerpräsident die Berichte des Korea-Kenya Business Forums, die mehr koreanische Start-ups zum Eintritt in Ostafrika anregen sollen.

"Big Four" Entwicklungsagenda

Um die Idee voranzutreiben, wird Kenia außerdem von den Vereinten Nationen einen US $ 2bn-Zuschuss zwischen 2018 und 2022 für die "Big Four" -Entwicklungsagenda erhalten. Dies ist, nachdem Finanzminister Henry Rotich die Vereinbarung für das Entwicklungshilfesystem der Vereinten Nationen (UNDAF) unterzeichnet hat.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Yvonne Andiva
Redakteur / Business Developer bei Group Africa Publishing Ltd

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier