HomeNewsBau des Wasserkraftwerks Julius Nyerere zu 45% abgeschlossen

Bau des Wasserkraftwerks Julius Nyerere zu 45% abgeschlossen

Vineyard Wind 1, das größte Offsho...
Vineyard Wind 1, das größte Offshore-Windparkprojekt in den USA

Bau des Wasserkraftwerks Julius Nyerere; Die größte in der Ostafrikanischen Gemeinschaft (EAC) hat 45% erreicht. Das 2.9 Mrd. US-Dollar-Projekt wird voraussichtlich 2,115 MW in das nationale Netz einspeisen.

Das 2.9 Mrd. US-Dollar teure Wasserkraftwerksprojekt wird über den Rufiji im Osten Tansanias gebaut. Die Station wird voraussichtlich jährlich 5,920 GWh Strom produzieren. Der erzeugte Strom wird über eine neue 400-kV-Hochspannungsleitung zu einem Umspannwerk geleitet, wo der Strom in das nationale Stromnetz integriert wird. Die äthiopische Regierung berät die tansanische Regierung bei der Umsetzung dieses Projekts.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Das Projekt soll den Zugang zu erschwinglichem Strom verbessern, was das Wirtschaftswachstum vorantreibt und Investitionen in das Land anzieht. Es wird das Land auch durch die Erzeugung und Lieferung von zuverlässigem Strom für den häuslichen und industriellen Gebrauch verändern.

Das Projekt, das von arabischen Auftragnehmern und Elsewedy Electric durchgeführt wird, ist im Besitz der Regierung und wird von dieser verwaltet Tansania Electric Supply Company (TANESCO).

Lesen Sie auch: Das Wasserkraftwerk Kruisvallei in Südafrika ist jetzt in Betrieb

Steigerung der Stromerzeugung

Laut Premierminister Kassim Majaliwa ist das größte Wasserkraftwerk in der EAC eine Möglichkeit für Tansania, mehr Umsatz mit mehr Kunden zu erzielen, sowohl mit großen Fabriken als auch mit kleinen Nutzern. "Die Zunahme der Stromerzeugung wird der Regierung helfen, eines ihrer Hauptziele zu erreichen, nämlich die Stromversorgung aller Regionen des Landes, einschließlich der ländlichen Gebiete", sagte er.

Der 134 Meter hohe gewölbte Betondamm wird voraussichtlich einen 440 Kilometer langen Stausee mit einer Länge von 100 Quadratkilometern und 62 Kubikmetern (1,200 × 460) schaffen12 cu ft) Wasser.

Im April 2019 leistete die tansanische Regierung eine Vorauszahlung in Höhe von ca. 309 Mio. USD, wobei ca. 15% der Gesamtbaukosten übernommen wurden. Der Bau des größten Wasserkraftwerks in EAC wird voraussichtlich 2022 abgeschlossen sein.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Kontaktieren Sie uns

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier