HomeNewsUganda nimmt die Bauarbeiten am Grenzübergang Katuna wieder auf

Uganda nimmt die Bauarbeiten am Grenzübergang Katuna wieder auf

Vineyard Wind 1, das größte Offsho...
Vineyard Wind 1, das größte Offshore-Windparkprojekt in den USA

Die ugandische Regierung hat angekündigt, den Bau an der Grenze zu Katuna, Ugandas wichtigstem Tor nach Ruanda, wieder aufzunehmen, nachdem sie 1.9 Millionen US-Dollar von den über 4 Millionen US-Dollar gesichert hatte, die für den Abschluss des gesamten Projekts erforderlich waren.

Der Staatsminister für Planung, David Bahati, bestätigte die Berichte und sagte, dass die Regierung das gesamte Projekt finanzieren werde, nachdem sich die Weltbank 2014 wegen angeblicher Vertragsverletzung zurückgezogen habe, die die Arbeiten eingestellt habe.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

„Wir wünschen uns, dass der Bau dieses Grenzübergangs so schnell wie möglich abgeschlossen ist, damit die Händler auf die gewünschten Dienstleistungen zugreifen können. Es ist eine genaue Überwachung erforderlich, um sicherzustellen, dass dieses milliardenschwere Projekt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet “, sagte David Bahati.

Lesen Sie auch: Ägypten soll Afrika durch das Straßenprojekt Kairo-Kapstadt entwickeln

Katuna Grenzposten

Der Grenzposten soll eine schnelle Warenabfertigung ermöglichen und Arbeitsplätze für die Einheimischen schaffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Dezember abgeschlossen sein.

Amugoli General Enterprises Ltd erhielt den Auftrag im Juli 2014, hörte aber später wegen Nichtzahlung auf zu arbeiten. Der Geschäftsführer des Unternehmens, Herr Joseph Eyatu, bestätigte jedoch, dass sie wieder vor Ort sind.

Darüber hinaus sagte Bahati, dass die Regierung über die Außen- und Handelsministerien ein Treffen mit der ruandischen Regierung arrangiert habe, um den grenzüberschreitenden Handel zu harmonisieren und die Sicherheit der Mitglieder der Geschäftswelt nach angeblicher Belästigung ugandischer Händler in Ruanda zu rationalisieren mehrere Fälle.

 

 

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Kontaktieren Sie uns

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier