HomeBerufsverbändeLokale Ingenieure in Kenia werden voraussichtlich eine Schlüsselrolle bei Vorzeigeprojekten spielen

Lokale Ingenieure in Kenia werden voraussichtlich eine Schlüsselrolle bei Vorzeigeprojekten spielen

Das Dubai World Islands-Projekt
Das Dubai World Islands-Projekt

Kenia plant die Modernisierung seiner Luftfahrtanlagen, um die Passagierabfertigungskapazität auf neun Millionen zu verbessern, sagte James Macharia, Kabinettssekretär für Verkehr und Infrastruktur. Die Regierung wird auch den Schienenverkehr ausweiten, um die Eisenbahnkapazität vom Hafen von Mombasa auf 50% der Fracht zu erhöhen und den Nahverkehr zu fördern.

Macharia, zu dessen Unterlagen auch Wohnen, Stadtentwicklung und öffentliche Arbeiten gehören, sagte weiter, dass die Schifffahrt und die maritimen Einrichtungen verbessert werden, um den Umschlag von Fracht zu erleichtern.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Der Kabinettssekretär hielt eine Ansprache anlässlich der diesjährigen Ausgabe des World Engineering Day an der Universität von Nairobi. Macharia lobte die Rolle der lokalen Ingenieure und sagte, sie würden maßgeblich zur Verwirklichung der wirtschaftlichen Pläne der Big Four Agenda und Vision 2030 beitragen.

"Es besteht die Notwendigkeit, Technologien und Systeme zu entwickeln, die Wirtschaftswachstum, Bildung, Verbesserung der Lebensqualität, Minimierung der Armut, Gewährleistung einer angemessenen Nahrungsmittelversorgung und Verringerung des COXNUMX-Fußabdrucks fördern können", sagte Macharia.

Lesen Sie auch: Der Weltingenieurtag wird Anfang nächsten Monats in Kenia gefeiert

Weitere Großprojekte in Vorbereitung

Weitere wichtige Projekte in der Pipeline sind der Bau und die Sanierung von 10,000 km Straßen, darunter 2,500 km konventionelle Straßen und 7,500 km versiegelte Straßen mit geringem Volumen. Dies gilt zusätzlich zur Instandhaltung von 161,456 km Straßen, die aus etwa 40,000 km nationalen Fernstraßen und 121,456 km Kreisstraßen bestehen.

Darüber hinaus plant die Regierung, Städte und städtische Gebiete zu entlasten, um Staus zu verringern, Reisezeit und -kosten zu reduzieren und die Konnektivität in Städten und städtischen Gebieten zu verbessern. Es ist geplant, einen 50-Jahres-Transport-Masterplan und einen 20-Jahres-Straßen-Masterplan zu entwickeln.

Der Kabinettssekretär erklärte, "der Rückgang des Interesses und der Einschreibung junger Menschen in Ingenieurdisziplinen wie Landwirtschaft und Biosysteme". Das Ministerium werde einen Rahmen schaffen, der die Bedeutung des Aufbaus von Ingenieurkapazitäten und der Förderung der Ingenieurausbildung auf allen Ebenen anerkenne.

Die Feierlichkeiten wurden von der Institution of organisiert Ingenieure von Kenia (IEK) in Zusammenarbeit mit dem Engineers Board of Kenya (EBK). Im Jahr 2019 hat die UNESCO den 4. März als Tag für die Feier der Ingenieure auf der ganzen Welt vorgesehen. Die erste derartige Zeremonie fand im vergangenen Jahr statt.

Bei der Veranstaltung startete der Kabinettssekretär die Eröffnungsausgabe des Ingenieurwesen in Kenia (EIK) -Magazin, herausgegeben von IEK, dem Berufsverband der Ingenieure in Kenia. Die Redaktion wird von Prof. Larry Gumbe geleitet.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Kontaktieren Sie uns

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Dennis Ayemba
Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier