Betonmischanlagen in Afrika werden immer beliebter, wie die zunehmende Verwendung von Transportbeton auf Baustellen zeigt. Die Notwendigkeit, die Kosten zu kontrollieren, die Lieferzeiten zu verlängern sowie die Konsistenz jeder Betoncharge zu gewährleisten, sind nur einige der Anforderungen, die die Nachfrage getrieben haben. Das Wachstum auf dem Markt für Betonmischanlagen wurde hauptsächlich durch große Infrastrukturprojekte vorangetrieben. Darüber hinaus werden zunehmend mittelgroße Mischanlagen für Bauprojekte eingesetzt, da der Bedarf an Wohnraum in Afrika im Mittelpunkt steht. Die Kontrolle der Betonlieferung kann besonders schwierig sein. Baustellen befinden sich mit größerer Wahrscheinlichkeit in abgelegenen Gebieten, und warmes Klima kann die Lieferzeiten zusätzlich belasten. Chargenanlagen sind heute in praktisch allen großen Infrastrukturprojekten zu sehen, aber darüber hinaus sind Unternehmen gegründet worden, die ausschließlich Bereitschaftsdienste anbieten - Beton mischen, um die Nachfrage aus einer wachsenden Anzahl von Bürogebäude- und Wohnprojekten in städtischen Gebieten zu befriedigen. Die Bauunternehmer haben erkannt, dass die Kosten gesenkt werden können, indem diese Funktion ausgelagert und einfach Transportbeton bestellt wird, anstatt die traditionellere arbeitsintensive Art der Betonherstellung vor Ort zu wählen.

Gemäß Mustam IndustrieDas Potenzial für Betonmischanlagen in Afrika hat zur Einführung neuer Technologien auf dem Markt geführt, die den Betonherstellungsprozess sowie die Qualität des Betons selbst verbessern sollen.

Mustam gehört zu den führenden Maschinenherstellern in Ankara / TÜRKEI und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Baumaschinen. Stationäre Betonmischanlagen, mobile Betonmischanlagen, Kompaktbetonmischanlagen, Minibetonmischanlagen, Betonmischer ua

Diese Verlagerung in Richtung Outsourcing wurde durch mehrere Vorteile vorangetrieben, die nicht leicht zu ignorieren sind, zumal die Gewinnmargen bei Entwicklungsprojekten schlanker geworden sind. Nach Ahmet Nizam von Oman In der Türkei ist die Verwendung mobiler Betonmischanlagen die beste Option. Die Errichtung einer mobilen Mischanlage in der Nähe der Baustelle bietet die Möglichkeit, den gewünschten Beton in der gewünschten Menge, Qualität und Zeit zu erhalten.

Als Construction Review mit Solomon Mungai sprach, einem Direktor von Rhombus Concrete Ltd. Als kenianischer Lieferant von Transportbeton war es offensichtlich, dass die Bauindustrie dazu tendiert, Mischanlagen zur Lieferung von Transportbeton an Standorte einzusetzen, da das Bewusstsein für die Vorteile immer größer wird.

Lesen Sie auch: Installation einer Betonmischanlage in Afrika

Konsistenz

Einer der Gründe, warum wir ständig über einstürzende Gebäude während des Baus lesen, sind schlechte Betonmischungen. Dies ist allzu häufig, wenn man die Anzahl der gemeldeten Projektzusammenbrüche in den Tageszeitungen berücksichtigt. Einer der Hauptschuldigen war, dass der Beton nicht genügend Zeit zum Aushärten hatte, menschliches Versagen des Auftragnehmers, der den Beton vor Ort mischte, und die umständlichere Praxis, die erforderlichen Mengen in der Mischung durch einen skrupellosen Auftragnehmer zu reduzieren. Für den Entwickler bedeutet dies kostspielige Abhilfemaßnahmen und sogar eine strafrechtliche Verfolgung wegen Fahrlässigkeit, insbesondere wenn es sich um Verletzungen oder Todesfälle handelt.

Außerdem als Nikolay aus PMS Maschinen In der Türkei wurden aufgrund technologischer Fortschritte moderne Anlagen mit Internetverbindungen ausgestattet, mit denen Kalibrierungen online durchgeführt werden können. auch die Automatisierung der Benutzeroberfläche, die es dem Bediener erleichtert, die Anlage zu steuern und eine qualitativ hochwertige Betonproduktion sicherzustellen.

„Die Automatisierungssysteme reichen bis zu Schalttafel und Schaltern, Chargensteuerterminals, automatischer Steuereinheit, Software, Bedienfeld, Computer, Bildschirm und Plotter sowie SPS-Bedienfeldern“, so Emre Cilplak von Konstmach in der Türkei bestätigt.

Land

Wenn der Wert von Land wächst, steigen auch die endgültigen Kosten eines Entwicklungsprojekts. Um lebensfähig zu bleiben, muss ein Entwickler jeden Quadratzentimeter Land in einem Projekt effizient nutzen. Dies hat dazu geführt, dass es keinen Luxus gibt, vor Ort Platz für LKWs in Sand, Zuschlagstoffen und Lagerzement zu schaffen, damit Arbeiter Beton mischen können. Die attraktivere Alternative besteht darin, Beton zu bestellen, der auf mobilen Betonmischern, die einfahren, an den Standort geliefert wird und den Beton an den gewünschten Ort pumpt. Dies ist eine Aktivität, die innerhalb weniger Stunden durchgeführt wird, damit die Standorte relativ übersichtlich bleiben können.

Diebstahl

An einem traditionellen Ort ist Diebstahl immer Realität. Der Diebstahl von Zement, die Lieferung von weniger Sand und Zuschlagstoffen durch skrupellose Trucker kommt häufiger vor, als dies realisiert wird.

Um eine zuverlässigere Betonmischung bereitzustellen, bedeutet die Verwendung von Verbrauchsmaterialien, die von einer Mischanlage bereitgestellt werden, eine größere Konsistenz der Mischung zu vorbestimmten Fixkosten. Es hilft auch dabei, Diebstahl zu vermeiden, der allzu weit verbreitet ist, wenn Zementsäcke vor Ort gelagert werden.

Verschwendung

„Bei der Lieferung von Lesemischbeton entsteht praktisch keine Verschwendung“. Betonte Herr Mwangi, den Business Development Manager für Rhombus, mit dem wir auch gesprochen haben.

Das Mischen von Beton vor Ort führt zu einer hohen Materialverschwendung, wenn z. B. zerrissene Säcke mit Zement oder Zuschlagstoffen und Sand während der Lieferung zufällig verschüttet werden. Dies ist der Fluch eines jeden Entwicklers, der die Kosten einer solchen Verschwendung tragen muss. In einer Mischanlage hergestellter Beton sorgt für keine Verschwendung und der Kunde zahlt nur für das, was er bestellt hat.

Genaue Spezifikation erfüllen

Durch die Prüfung des Betons in der Mischanlage wird sichergestellt, dass das, was an die Baustelle geliefert wird, von gleichbleibender Qualität und gemäß den Spezifikationen ist, unabhängig davon, ob es sich um Beton mit einer schnelleren Aushärtezeit oder um Abdichtungseigenschaften handelt. Jede Anforderung kann vom Auftragnehmer zuverlässig und konsequent erfüllt werden, um sicherzustellen, dass das Projekt nicht durch schlechte Betonmischungen negativ beeinflusst wird.

Verschmutzung

Betonmischanlagen, die Fertigbeton an Standorte liefern, haben dazu geführt, dass die Umwelt weniger durch Lärm von rumpelnden Betonmischern verschmutzt wird, und die Standorte sind relativ sauberer, da Zementsäcke und Sand- und Zuschlagstoffhaufen, die um das Gelände herum liegen, beseitigt wurden Seite? ˅.

Auswahl einer Mischanlage

Die richtige Mischanlage kann einen großen Einfluss auf den Gesamterfolg eines Projekts haben. Bevor Sie sich für eine bestimmte Mischanlage entscheiden, muss Jennifer aus Betonmischsysteme In Großbritannien wird empfohlen, dass der Auftragnehmer über die Leistung der Maschine informiert sein sollte und ob diese mit dem übereinstimmt, was er produzieren möchte.

„Außerdem sollte der Preis nicht das Wichtigste sein. Die Qualität der Mischung sollte immer an erster Stelle stehen “, fügt Claus Hansen von hinzu Skako in Dänemark.

Die Lebensdauer ist wichtig bei der Auswahl einer Betonmischanlage. Gemäß FaboWenn eine Betonmischanlage für kurze Zeit verwendet wird, sollte die Trockenbetonmischanlage bevorzugt werden, da sie billiger ist. Wenn es für längere Zeit verwendet wird, sollte die klassische Betonmischanlage bevorzugt werden. Wenn es an einem Ort funktioniert, sollte der stationäre Typ verwendet werden. Wenn es auf mehr als einer Baustelle eingesetzt wird, sollte die mobile Betonmischanlage bevorzugt werden.

„Als Unternehmen, das in 44 Länder auf der ganzen Welt exportiert, legen wir Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Wir unterstützen unsere Kunden während der gesamten Lebensdauer, nicht bis zur Lieferung. Wir haben unseren Kunden viele Innovationen gebracht. Eine davon ist die mobile Betonmischanlage Minimix, die in einem einzigen Container transportiert wird und somit die Versandkosten senkt “, sagte Fabo.

Betondosierung in Afrika
Einrichten einer Mischanlage

Die Installation einer Mischanlage erfordert verschiedene Aktivitäten. Dazu gehören eine Hauptanlagenstruktur, ein Betonmischer, ein Schraubenförderer für Zementsilos, ein Förderband, ein Wiegesystem, ein Staubentfernungssystem und ein Kontrollraum.

Bei einem Hauptwerk wird ein Fundament für eine Mischanlage errichtet, wobei die Montage der Betonmischanlage gemäß den Zeichnungsanforderungen des Kunden durchgeführt wird und die Bauarbeiten bei der Montage zusammenarbeiten.

Bei der Installation des Betonmischers werden Nebenprojekte wie Strom, wasserregensichere Maßnahmen und Transportkorridore der Materialstandorte berücksichtigt, um die Mischungsanforderungen zu erfüllen und spätere Änderungen zu reduzieren. Das Zementsilo wird dann durch einen Kran senkrecht zum Fuß des Silofundaments gehoben, um es in Position zu bringen. Danach wird der Kran allmählich gelöst, bis er die flache Oberfläche des eingebetteten Teils erreicht.

Die Installation des Schneckenförderers folgt dem Beispiel, wobei sich der Eingangsteil des Schneckenförderers dem Ende des Monitors nähert und den Förderer vor der Import- und Exportposition fixiert, um das Schnittstellenrohr in einer vertikalen Position zu halten.

Trotzdem nach Egor Solovev von Skandinavische und britische Maschinen Von Schweden aus ist es von größter Bedeutung, dass Sie einen Fachmann vor Ort haben, um sicherzustellen, dass alles in einem guten Zustand ist, um Ausfallzeiten während des Projekts zu vermeiden.

Mobile Mischanlage SUMAB K 60
Mobile Mischanlage SUMAB K 60

Daher Richard Isaacson von Iwi Group aus den USA rekapituliert, dass mit der Zunahme von Bauprojekten in Afrika der Bedarf an Mischanlagen steigen wird; Daher sollten Verbraucher vor dem Kauf einer Mischanlage sehr interessiert sein oder besser noch einen Fachmann konsultieren, um Bewertungen abzugeben.

Wenn es um gebrauchte Anlagen geht, ist einer der größten Vorteile beim Kauf gebrauchter Betongeräte die Erschwinglichkeit. Sie müssen nicht auf Qualität verzichten, um ein erschwingliches Gerät zu erhalten.

Vor diesem Hintergrund ist der Kauf hochwertiger gebrauchter Geräte in der Regel eine bessere Option als der Kauf neuer Geräte mit geringerer Qualität. Am Ende stellen Sie möglicherweise fest, dass dieses Gerät fehlerhaft funktioniert oder nicht lange hält, was Sie am Ende mehr Geld kosten kann, als wenn Sie gerade wieder hergestellte Geräte von einem zuverlässigen Hersteller gekauft hätten.

Kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter

Türkei

Rhombus Concrete Ltd.

Kenia

PMS Maschinen

Türkei

Mustam Industrie

Türkei

Konstmach

Türkei

Skandinavische und britische Maschinen

Schweden

Iwi Group

USA

Skako

Dänemark

Betonmischsysteme

UK

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier