HomeWissenBetrieb eines Klempnerunternehmens in Südafrika

Betrieb eines Klempnerunternehmens in Südafrika

Während die Pandemie tiefgreifende Auswirkungen auf viele kleine Unternehmen hatte, stieg die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen in der Haushaltsdienstleistungsbranche, zu der auch die Klempnerunternehmen in Südafrika gehören, um 750 %. Vieles davon war dem Mangel an Personen zu verdanken, die ausgebildet und qualifiziert sind, um diese Nachfrage zu befriedigen. Trotzdem scheitern in Südafrika fünf von sieben Unternehmen innerhalb eines Jahres und nur 6 % der KMU geben an, staatliche Unterstützung erhalten zu haben.

Die Gründung eines Unternehmens ist schwierig und Installateure stehen oft vor einzigartigen Hürden. Als einer der landesweit größten Lieferanten für Bauunternehmen ist Builders immer bereit, Klempnerunternehmen dabei zu helfen, Mehrwert für ihr Geschäft zu schaffen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Munier Solomon, Senior Marketing Operations Manager von Builders sagt: „Kleine Unternehmen sind das Lebenselixier unserer Wirtschaft. Durch den Aufbau, die Aufrechterhaltung und Entwicklung starker Bindungen zu unserer Handelsklientel tragen wir zur Aufrechterhaltung der Wirtschaft bei. Das wertet das Leben der gewöhnlichen Südafrikaner letztendlich auf, indem es neben anderen lebenswichtigen Dienstleistungen ein zuverlässiges Netzwerk von Klempnern stärkt.“

Lies auch: 10 Sanitär-Tipps, die jeder kennen muss

Die Nachfrage nach Klempnern ist ungebrochen. Menschen werden immer fachkundige Hilfe brauchen, wenn etwas schief geht. Das bedeutet jedoch nicht, dass ein erfolgreicher Sanitärbetrieb garantiert ist. Hier sind einige der größten Herausforderungen, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert sind, und wie Sie sie überwinden können, wenn Sie ein Klempnerunternehmen in Südafrika führen.

Finanzierung:

Jedes Unternehmen braucht Kapital. Ob es sich um Werkzeuge, die Finanzierung eines Fahrzeugs und Benzin oder um Geld für ein Marketingbudget handelt, jedes Klempnerunternehmen benötigt Bargeld, das möglicherweise nicht immer verfügbar ist. Kredite sind ein nützliches Mittel, um diese Lücke zu schließen, solange sie verantwortungsbewusst eingesetzt werden. Kredite sollten als Baustein für das Unternehmenswachstum betrachtet werden und nicht als etwas, das Sie maximal ausschöpfen möchten. Builders bietet eine Vielzahl von Finanzierungsoptionen, um kleinen Unternehmen dabei zu helfen, ihr Potenzial auszuschöpfen, darunter:

– Ein Handelskonto: Ein Handelskonto bei Builders wurde speziell für Auftragnehmer, Unternehmen und Entwickler entwickelt und ist eine revolvierende Kreditlinie, die es den Begünstigten ermöglicht, Lieferungen auf Kredit mit einer zinsfreien Zahlungsfrist von 30 Tagen zu kaufen.

– Einzelhandelsdarlehen: Diese Lösung bietet Finanzierungen für größere, einmalige Anschaffungen von bis zu R125 und ist möglicherweise perfekt für Geschäftsinhaber, die Geräte kaufen oder ersetzen müssen. Der Bauherrenkredit bietet feste Rückzahlungsmöglichkeiten von 000 bis 12 Monaten und erfordert keine Kaution.

Beziehungsaufbau:

Durch den Aufbau einer starken Beziehung zu Ihrem Lieferanten können Sie Geld sparen, bessere Konditionen erhalten und Zugang zu wertvollen Networking-Möglichkeiten erhalten. Munier fügt hinzu: „Jedes Unternehmen braucht ein robustes Netzwerk, um es zu stärken, von Kunden bis hin zu Lieferanten. Wir sind bestrebt, mit unseren Klempnerkunden zusammenzuarbeiten, um Ihnen beim Aufbau des bestmöglichen Geschäfts zu helfen.“

Pricing:

Eine der schwierigsten Fragen, die jeder, der ein Klempnerunternehmen besitzt, beantworten muss, ist, wie viel er für seine Dienstleistungen berechnen soll. Zu viel und Sie riskieren, sich in einem sehr preissensiblen Markt nicht wettbewerbsfähig zu machen. Zu wenig und Sie können Schwierigkeiten haben, über die Runden zu kommen, oder den falschen Eindruck erwecken.
Durch seine engen Verbindungen zum Institute of Plumbing South Africa (IOPSA), einer der größten anerkannten Sanitäreinrichtungen des Landes, ist Builders in der Lage, Auftragnehmer mit gebietsrelevanten Informationen über Preise und eine Reihe anderer Themen zu verbinden.

Technologie:

Die Welt umarmt die Technologie und das gilt auch für die Sanitärtechnik. Beispielsweise können Sie Ihre Mitgliedschaft in Berufsverbänden jetzt digital erneuern und überprüfen. Bei technologischen Innovationen in der Sanitärtechnik geht es jedoch nicht nur um Spielereien. Es gibt beeindruckende Fortschritte bei den Arbeitsprozessen für Geräte, die Ihrem Unternehmen helfen können, Zeit, Geld und körperliche Anstrengung zu sparen. Munier fasst zusammen: „Builders hat die beste verfügbare Ausrüstung auf Lager, zu Preisen, die die Bank nicht sprengen. Die Manager in den Depots sind auch mit den neuesten Entwicklungen in der Branche bestens vertraut und können daher die Art von topaktueller Beratung geben, die dafür sorgt, dass Ihr Unternehmen immer erfolgreicher wird.“

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier