StartWas ist neu?Bauarbeiten am Flughafen Sumbawanga in Tansania beginnen

Bauarbeiten am Flughafen Sumbawanga in Tansania beginnen

Die eigentlichen Bauarbeiten des Flughafens Sumbawanga in der Region Rukwa, einer der 31 Verwaltungsregionen Tansanias, sollen nach Abschluss der Vorarbeiten beginnen, wie kürzlich von Mgeni Mwanga, dem amtierenden Regionaldirektor von Tansania National Roads Agency (TANROADS).

TANROADS ist eine Exekutivagentur des ostafrikanischen Landes Ministerium für Arbeit, Verkehr und Kommunikation, verantwortlich für die Wartung und den Ausbau des Fern- und Regionalstraßennetzes in Tansania Mainland Classified Road Network.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Während der Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Unabhängigkeit Tansanias sagte Herr Mwanga, dass die abgeschlossenen Arbeiten insgesamt fast 1.22 Millionen US-Dollar verschlingen.

Lesen Sie auch: Abkommen zum Bau gemeinsamer Straßen- und Schienennetze in Tansania und Burundi

Überblick über das Flughafenprojekt Sumbawanga

Bemerkenswert ist, dass der Flughafen Sumbawanga erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg mit einem Flugplatz gebaut wurde, und Pläne für seine Modernisierung / Sanierung wurden vor etwa 10 Jahren von der geboren tansanische Regierung um es zu einem Pol der wirtschaftlichen Entwicklung zu machen, der insbesondere das landwirtschaftliche und touristische Potenzial der Gastregion entwickeln kann.

Das Projekt erstreckt sich über eine Fläche von ca. 187 Hektar und wird von Sinoshine Overseas Construction and Investment East Africa Ltd (China) unter der Aufsicht von SMEC International Pty Ltd, ein in Australien ansässiges Unternehmen, das in Zusammenarbeit mit seiner Tochtergesellschaft SMEC Tanzania Ltd.

Kosten und Finanzierung des Projekts

Das Modernisierungsprojekt des Flughafens Sumbawanga wird voraussichtlich rund 24 Millionen US-Dollar kosten.

Es wird von der tansanischen Regierung und dem Europäische Investitionsbank (EIB), dem Kreditinstitut der Europäischen Union und dem weltweit größten multilateralen Kreditgeber.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier