HomeNewsBaudarlehen für Projekt CentroCity in Florida gesichert

Baudarlehen für Projekt CentroCity in Florida gesichert

Bauphase I des gemischt genutzten CentroCity-Projekts in Miami-Dade, Florida, hat begonnen. Dies ist nach dem Projektentwickler, Land, sicherte sich ein Baudarlehen in Höhe von 230 Millionen US-Dollar für die Entwicklung, einschließlich der Sanierung die ehemalige Central Shopping Plaza. Die Finanzierung wurde durch Apollo Global Management und Mack Real Estate Credit Strategies sichergestellt.

Die Entwickler können nun an der Umsetzung des siebenphasigen Mischnutzungsprojekts CentroCity arbeiten. Der Projektstandort ist ein 38.4 Hektar großes Grundstück in Miamis Stadtteil West Little Havana. Sein Umfang umfasst die Entwicklung von etwa 1,200 marktgerechten Wohnapartments mit Größen von 500 bis 1,250 Quadratfuß. 

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Das gemischt genutzte Projekt CentroCity in Miami-Dade verfügt außerdem über Grünflächen und ein Bürogebäude. Darüber hinaus wird es Annehmlichkeiten wie Pooldecks, einen Hundepark, Spielzimmer, Lounges sowie einen Spielplatz geben. Ein weiteres Schlüsselelement des Projekts wird das Einkaufszentrum sein, zusammen mit 300,000 Quadratmetern Einzelhandels- und Restaurantfläche.

Lesen Sie auch: Pläne für das Bluffs-Projekt in Florida laufen 

Darüber hinaus umfasst das Projekt auch einen 100,000 Quadratmeter großen Target Store, der als Anker für die Einkaufs- und Einzelhandelsbereiche dient. Neben dem Target Store konnten die Entwickler auch andere Mieter für die Einzelhandelsflächen des Projekts an Land ziehen. Dazu gehören Ross Dress for Less, DD's, Fresco Y Mas, Walgreens und Bank of America.

Entwicklungspläne für Phase I des Projekts CentroCity

Ausgehend von den Einkaufsstätten, Einzelhandelskomponenten und Wohneinheiten gehen die Entwickler nun in die Phase I von CentroCity. In dieser Phase wird ein Einzelhandelszentrum gebaut, zusammen mit Upgrades auf ein 301,806 Quadratfuß großes, 63 Jahre altes Einzelhandelszentrum.

Weitere Pläne für die erste Phase beinhalten die Entwicklung von drei 8-stöckigen Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 470 Wohneinheiten. Die Standorte der Gebäude sind 3800 NW 11th St., 3899 NW Seventh St. und 901 NW 39th Ave.

Der Bau der Phase I des CentroCity-Projekts wird voraussichtlich bis 2024 abgeschlossen sein. Es gibt auch Pläne für zukünftige Entwicklungen, die der Region weitere marktübliche Wohneinheiten hinzufügen werden.

Zwei in Miami ansässige Architekten waren für die Entwürfe des CentroCity-Projekts verantwortlich. RSP-Architekten war der Designer für die Einzelhandelskomponente, während Arquitectonica kümmerte sich um die Wohnungsentwürfe.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier