StartseiteNewsBauarbeiten der Adétikopé Industrial Platform (PIA) laufen auf Hochtouren, Togo

Bauarbeiten der Adétikopé Industrial Platform (PIA) laufen auf Hochtouren, Togo

Die Bauarbeiten für die Adétikopé Industrial Platform (PIA) laufen auf Hochtouren. Dies wurde von der Kommunikationszelle der Präsidentschaft der Republik Togo nach einem kürzlichen Besuch von Kodzo Adédzé, dem Minister für Handel, Industrie und lokalen Verbrauch, und Frau Kayi Midevor, der Ministerin für Investitionsförderung, berichtet.

Lesen Sie auch: Phase 1 neu errichteter Bahir Dar Industriepark in Äthiopien eingeweiht

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Der PIA-Standort befindet sich nördlich von Lomé, etwa 27 Kilometer vom Hafen der togolesischen Hauptstadt entfernt, auf einem 400 ha großen Grundstück.

Über das Projekt

Das Projekt Adétikopé Industrial Platform wird von einem Joint Venture von entwickelt Entstehen IIP, ein panafrikanischer Ökosystementwickler, der industrielle Ökosysteme in ganz Afrika bereitstellt, zur Industrialisierungsagenda des Kontinents beiträgt und die Wettbewerbsfähigkeit des verarbeitenden Gewerbes verbessert Regierung der Republik Togo.

Mit einer Gesamtinvestition von über 245 Mio. USD soll ein Logistikzentrum geschaffen werden, um die lokale Verarbeitung vieler togolesischer Produkte, insbesondere aus der Landwirtschaft, wie Baumwolle, Cashewnüsse, Soja, Reis und Sesam, zu industrialisieren und so deren Erleichterung zu erleichtern Export.

Merkmale der zukünftigen PIA

Die PIA wird einen Parkplatz für 700 Lastwagen, einen Lagerraum für 12,500 TEU-Container, ein Entlade- und Transferlager, eine Lagereinheit, in der Baumwolle und andere Waren aufbewahrt werden, Straßen und Wegerechte sowie eine 200,000 m² große Fläche umfassen zu anderen logistischen Aktivitäten.

Es wird voraussichtlich ab Januar dieses Jahres für die erste Phase betriebsbereit sein.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier