Dubai Creek Tower x
Dubai Creek Tower
HomeNewsExpansionspläne für den Cleveland Hopkins Airport in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar werden vorgestellt

Expansionspläne für den Cleveland Hopkins Airport in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar werden vorgestellt

Für das Projekt wurde ein Master-Expansionsplan in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar vorgestellt Flughafen Cleveland Hopkins Dazu gehören neue Hallen, ein neu gestalteter Verkehrsfluss zum Flughafencampus und ein größeres Terminal. Die Pläne wurden dem Verkehrsausschuss des Stadtrats vorgelegt. Die Rekonstruktion der Halle umfasst den Bau der Halle B, C und D sowie den Umbau der Halle A. Es wurde auch angekündigt, dass ein neuer Sicherheits- und Ticketbereich sowie die Notwendigkeit von Mietwageneinrichtungen vor Ort erforderlich sind und näheres Parken. Die Neugestaltung der den Flughafen umgebenden Straßen und der Bau einer erhöhten Verbindungsstraße, die mit der Interstate 71 verbunden wird, um den gesamten Flughafenverkehr von der State Route 237 zu eliminieren, wurden ebenfalls in den Vorschlag aufgenommen.

Lesen Sie auch: Der Fort Wayne International Airport beginnt mit der Erweiterung des Terminals in Indiana

Robert Kennedy, der Direktor des Cleveland Hopkins International Airport, sagte, der "Plan sei mutig und groß", während er erklärte, dass das Terminal des Flughafens zu den notwendigen Änderungen gehört, da es derzeit ein Design vor dem 9. September hat. Er fügte hinzu, dass Straßen, Parkplätze und Mietwagenbereiche ebenfalls verbessert werden müssen. "Wir müssen keine weiteren Landebahnen hinzufügen", sagte der Regisseur. "Wir müssen in den nächsten 11 Jahren viel Arbeit auf diesem Flugplatz leisten, aber wir müssen nicht über unsere derzeitigen Grenzen des Flughafens hinaus expandieren."

Unter dem von der Stadt bevorzugten Szenario würde die Erweiterung des Flughafens Cleveland Hopkins eine Renovierung der Halle A und den Wiederaufbau der Halle B und C umfassen. Die Halle D; Das Unternehmen, das seit 2014 leer steht, als United seinen Hub aus Cleveland herauszog, wurde zugunsten von zwei neuen Hallen abgerissen, die vom Hauptterminal abzweigen. Die Beamten beschlossen jedoch, eine neue Halle D und eine kleine Halle E zu bauen, um diese besser zu nutzen Land und kürzere Gehzeiten für Passagiere. "Es ist entmutigend zu erfahren, dass alle unsere vorhandenen Infrastrukturen so veraltet sind, dass sie nicht mehr für andere Zwecke verwendet werden können", sagte Jenny Spencer, Stadträtin von Ward 15, die Fragen zu Umfang und Kosten des Projekts hatte.

86%

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

2 KOMMENTARE

  1. Würde es Ihnen etwas ausmachen, den Fotografen zu erwähnen? Dieses Foto habe ich 2016 in der Halle D des CLE aufgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier