StartWas ist neu?In Utah soll ein neues 80-MW-Solarkraftwerk gebaut werden

In Utah soll ein neues 80-MW-Solarkraftwerk gebaut werden

In Carbon County, Utah, soll ein neues 80-MW-Solarkraftwerk gebaut werden. Die Anlage wird Eigentum von und betrieben von Greenbacker Erneuerbare Energie Unternehmen und wird von rPlus Energies, einem in Utah ansässigen Kraftwerksentwickler, zusammengeführt. Der Standort mit dem Namen Graphite Solar I wird eine Solaranlage im Versorgungsmaßstab mit 104 Megawatt (DC) / 80 Megawatt (AC) umfassen und eine der größten Solaranlagen im landesweiten Portfolio von Greenbacker an Projekten für erneuerbare Energien sein. Das neue Rechenzentrum von Facebook in Eagle Mountain, Utah, wird mit Strom versorgt. Das Projekt hat einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA) mit dem Investment-Grade-Energieversorger PacifiCorp und einen Vertrag, der im Rahmen des Ökostromtarifs Schedule 34 von Rocky Mountain Power entwickelt wurde.

Lesen Sie auch: US $ 122.7 mm Design-Build-Brückenbauprojekt vergeben, Utah

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Sundt Bau wird als Engineering-, Beschaffungs- und Konstruktionsleiter (EPC) für das Projekt fungieren. Das 131-jährige Unternehmen ist auf Transport-, Beton-, Bau-, Industrie- und erneuerbare Energien spezialisiert und wird derzeit von ENR als 52. größtes Bauunternehmen des Landes eingestuft. Die Greenbacker Renewable Energy Company hat das vorbetriebliche Solarprojekt von gekauft rPlus Energien Ende letzten Jahres. Anschließend beauftragten sie rPlus mit der Weiterentwicklung des Projekts durch Bauarbeiten. Zusammen mit rPlus Energies wird Sundt Construction mehr als eine Viertelmillion Solarmodule auf dem Gelände von Graphite Solar I installieren.

„Große Projekte wie Graphite Solar I werden zunehmend notwendig sein, um den Strombedarf der technologischen Wirtschaft zu decken. Es wird auch klimaneutrale Alternativen zu herkömmlichen Stromquellen bieten “, sagte Charles Wheeler, CEO von Greenbacker. "Wir freuen uns, eine Rolle bei den anhaltenden positiven Auswirkungen dieses nachhaltigen Infrastrukturprojekts auf die Förderung der lokalen Beschäftigung, die Unterstützung der regionalen Wirtschaft und die Schaffung zuverlässigerer Stromnetze zu spielen." „RPlus Energies ist stolz darauf, mit Carbon County zusammenzuarbeiten. Dieses Projekt wird dazu beitragen, unser Erbe in der Energieentwicklung fortzusetzen. Graphite Solar wird in den kommenden Jahren die Vorteile der Solarenergie in der Region nutzen “, sagte Luigi Resta, CEO von rPlus Energies.

81%

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier