Top Bauunternehmen in Marokko

Die marokkanische Bauindustrie hat im Laufe der Jahre - seit der Verlangsamung im Jahr 2013 - eine Rückkehr zum Wachstum verzeichnet, wobei die hohe Nachfrage nach Wohnraum und Investitionen in Infrastrukturprojekte den Sektor weiterhin antreiben. Es kann als eines der dynamischsten Segmente des Landes angesehen werden und trägt erheblich zur Stärkung der Volkswirtschaft bei.

Der reale Produktionswert der Branche wird voraussichtlich im Prognosezeitraum mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 4.07% steigen, nach 1.26% im Berichtszeitraum. Dieser Rekord wurde von den führenden Bauunternehmen des Landes zugeschrieben, die sich verpflichtet haben, Projekte umzusetzen und effizienter zu gestalten. Die Bauunternehmen konzentrieren sich stark auf die beiden Wirtschafts- und Verwaltungszentren des Landes, Rabat und Casablanca.

Im Folgenden sind die Top-Bauunternehmen in Marokko aufgeführt

SMEC Marokko

SMEC Marokko ist eines der führenden Bauunternehmen, das 1949 als Snowy Mountains Hydroelectric Scheme gegründet wurde, eines der größten und komplexesten Wasserkraftwerke der Welt. und ist seit 2013 in Marokko tätig.

Das Unternehmen wird von den weltweit führenden Ingenieurbüros durchweg für ihre technische Exzellenz und Designinnovation anerkannt. SMEC verfügt über Erfahrung in Stadt- und Bildungs-, Governance- und Regierungsberatungsprojekten in Marokko und verfolgt weiterhin landesweit Geschäftsmöglichkeiten in den Bereichen Verkehr, Energie, Wasser, Umwelt sowie Ressourcen und Industrie.

Der SMEC-Kern für herausragende Serviceleistungen in einer Reihe von Branchen hat dem Unternehmen eine Reihe bemerkenswerter Projekte eingebracht, darunter den Rabat-Masterplan für gebaute Umwelt, der als wichtige Referenz für die Planung gebauter Umwelt in Marokko dienen wird. Andere Projekte umfassen; Bau von 16 großen Staudämmen, sieben Kraftwerken, einer Pumpstation, 145 km Tunneln, 80 km Aquädukten und 2,000 km Straßen.

Die Stärke von SMEC bei großen Infrastrukturprojekten und das Know-how von SurbanaJurong, einem Partner für Stadtplanung, industrielle Entwicklung und Managementberatung, ermöglichen es dem Unternehmen, Kunden auf der ganzen Welt Dienstleistungen für kritische Wertschöpfungsketten anzubieten.

Die bemerkenswerte Arbeit des Unternehmens brachte ihnen einen Platz in den jährlichen Designlisten von NR ein und belegte Platz 35 in der Liste der Top 225 International Design Firms und Platz 25 in der Liste der Top 150 Global Design Firms.

Die arabischen Auftragnehmer (AC)

Die arabischen Auftragnehmer (AC) ist eines der führenden Bauunternehmen im Nahen Osten und in Afrika, das ein breites Spektrum der Bauindustrie und ihrer Nebendienstleistungen abdeckt, darunter: öffentliche Gebäude, Brücken, Straßen, Tunnel, Flughäfen, Wohnungen, Wasser- und Abwasserprojekte, Kläranlagen, Kraftwerke, Dämme, Krankenhäuser, Sportgebäude, Restaurierung von Denkmälern, Bewässerung, Herstellung von Transportbeton, Schiffbau, elektromagnetische Projekte, technische Beratung, Herstellung und Montage von Stahlkonstruktionen.

Das Unternehmen wurde von Eng. Osman, der Gründer der arabischen Auftragnehmer. Als Beispiel war seine drastische, aber geplante Entscheidung, Brücken von Ägyptern zu bauen, ein erfolgreicher Versuch, das Monopol ausländischer Bauunternehmer in dieser technisch herausfordernden technischen Spezialität zu brechen.

Mit der Mission, Dienstleistungen und Produkte mit hohem Standard anzubieten, entwickelte das Unternehmen Arab Contractors (AC) ein Konzept der Exzellenz und Unterscheidung, das auf dem Prinzip basiert, dass Design, Entwicklung, Kontrolle, Verwaltung, Leistungserbringung und Arbeitsausführung der Qualität entsprechen Standards. Ein Teil des Wettbewerbsvorteils von Arab Contractors beruht auf der Einführung eines effizienten Ausrüstungsmanagementsystems, das hauptsächlich auf die Minimierung von Ausfallzeiten abzielt.

Die Arab Contractors Company bietet Schulungsmöglichkeiten zur Steigerung der Arbeitseffizienz sowie die erforderlichen Einrichtungen zur nachhaltigen Verbesserung der Qualität der ausgeführten Arbeiten und Dienstleistungen.

Acciona

Acciona ist ein weltweiter Dienstleistungsbetreiber, sowohl private als auch öffentliche Kunden, der als internationale Holdinggesellschaft für Unternehmen gegründet wurde, die in verschiedenen Bereichen der Bauindustrie und des Dienstleistungssektors tätig sind.

Das Unternehmen wurde 1997 durch die Fusion von Entrecanales Y Travora und Cubiertas Y MZOV gegründet. Es dauerte nicht lange, bis Acciona zu einem nationalen und internationalen Marktführer im Bau- und Ingenieurwesen wurde und seine Aktivitäten auf Länder wie die USA, Hongkong, Malaysia, Kolumbien und Mexiko ausweitete. Es verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bau erneuerbarer Projekte, nachhaltiger Infrastrukturen und Wasserprojektdienstleistungen.

Das Bauunternehmen Acciona hat in Marokko einige Anerkennung erhalten, da die verschiedenen Projekte das Hauptprojekt abschließen, nämlich den Bau des 160-MW-Thermosolarkraftwerks in der Provinz Ouarzazate.

Dank der in mehr als 50 Jahren erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten ist es Acciona gelungen, die Verantwortung für den Betrieb und die Instandhaltung von Vermögenswerten in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Städte zu übernehmen, um Synergien zu maximieren und ein globales und integriertes Management aller zu gewährleisten Aktivitäten des Geschäftsbereichs Dienstleistungen.

Advanced Vision Marokko 

Vorausschau Marokko ist eines der führenden Bauunternehmen in Marokko, das als elektromechanisches Vertragsunternehmen mit beschränkter Haftung gegründet wurde. Das Unternehmen gehört auch zur Elite der Unternehmen der Construction Products Holding Company (CPC).

Es ist spezialisiert auf Design und Bau von elektrischen, mechanischen, Infrastruktur
und erneuerbare Energiesysteme für Industrie, Handel, Wohnhäuser, Krankenhäuser
Projekte.

Die schnelle Lieferung von Projekten des Unternehmens hat ihnen einen guten Ruf eingebracht und ein Portfolio von Projekten aufgebaut, darunter das renommierte 5-Sterne-Hotel Sama Marina (Marriott) in Tetouan, das Ritz Carlton in Marrakesch, ein privater Palast in Marokko.

Das Bauunternehmen Advance Vision hat sich im Rahmen seiner kontinuierlichen Bemühungen, sich dem lokalen Markt anzupassen, bemüht, seine Geschäftstätigkeit von mehreren lokalen Regierungsfirmen genehmigen zu lassen.

VTS

Société Générale des Travaux Publics- SGTM ist ein führendes Bauunternehmen mit Sitz in 1971 und hat seitdem eine solide und gesammelte Erfahrung mit vielen Vermögenswerten in der Bauindustrie gesammelt.

In Übereinstimmung mit der internationalen Norm ISO 9001 / Version 2000 hat das Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem für den Verkauf, die Konstruktion und die Herstellung von Tiefbauarbeiten eingerichtet, das im Gegenzug Produkte und Dienstleistungen anbietet, die den vertraglichen Spezifikationen der Spezifikationen strikt entsprechen.

Von emblematischen Herausforderungen über große nationale Projekte bis hin zur Beherrschung großer Werke mit einem sehr hohen Maß an technischer Komplexität: Fast vier Jahrzehnte haben dazu beigetragen, die außergewöhnlichen Fähigkeiten des Unternehmens zu erweitern und zu diversifizieren und sie zu einem nationalen Marktführer in der Bauindustrie zu machen.

Das konstante Wachstum von SGTM ist in erster Linie auf das Engagement seiner Mitarbeiter für das Geschäftsprojekt und deren Engagement zurückzuführen. SGTM konnte sich mit ihnen auch einem ISO 9001/2000-Zertifizierungsprozess anschließen, um die Erwartungen zu antizipieren.

 

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier