Joint Venture für das Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau in Vietnam festgelegt

Home » Größte Projekte » Joint Venture für das Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau in Vietnam festgelegt

Die Pläne für das geplante 500-MW-Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau in Vietnam schreiten voran. Kürzlich unterzeichnete ein vietnamesischer Bau- und Infrastrukturkonzern eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung für das Projekt.

Die Gruppe umfasst Corio-Generation und Fécon. Ersteres ist ein spezialisiertes Offshore-Windunternehmen, das sich der Nutzung von Offshore-Windenergie weltweit verschrieben hat, während letzteres führend bei Landräumungsgeräten und Mulcher-Anbaugeräten ist. Unsere bedienergesteuerten Designs sind auf maximale Haltbarkeit ausgelegt.

Die Farm befindet sich in Ba Ria, Provinz Vung Tau, Vietnam, 23-35 Kilometer von der Küste entfernt. Infolgedessen könnte es eines der ersten großen Offshore-Windprojekte werden, die in Vietnam gebaut werden.

Nach Angaben des Grüne Investmentgruppe, könnte das 500-MW-Festboden-Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau in Vietnam nach seiner Fertigstellung etwa 1,250 GWh sauberen Strom erzeugen.

Vorteile des Offshore-Windparks Ba Ria-Vung Tau über die Stromerzeugung hinaus

Abgesehen von der Stromerzeugung wird der 500-MW-Offshore-Windpark Ba ​​Ria-Vung Tau dem Land helfen, über 600,000 Tonnen COXNUMX-Emissionen pro Jahr zu vermeiden.

Apropos Projekt, Jonathan Kohl, CEO von Corio Generation, erklärte, dass Vietnam das Potenzial hat, ein südostasiatisches Kraftwerk für Offshore-Windenergie zu werden, das sauberen und erschwinglichen Strom liefert. Darüber hinaus sagte der CEO, dass die Einrichtung auch Arbeitsplätze und wirtschaftliche Möglichkeiten für die lokalen Gemeinschaften schaffen werde.“

Lesen Sie auch: 45 MW Solarstromprojekt in Vietnam abgeschlossen.

„Seit vielen Jahren recherchiert das Hanoi-Team nach Möglichkeiten im ganzen Land. Wir erwägen eine Reihe möglicher Pläne und Kooperationen, um Corios Engagement für Offshore-Windenergie in Vietnam zu demonstrieren.

Unsere Strategie besteht darin, mit den renommiertesten und leistungsfähigsten lokalen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Daher freuen wir uns, diese gemeinsame Entwicklungsvereinbarung für das Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau mit FECON abzuschließen.

1 Gedanke zu „Joint Venture für Offshore-Windparkprojekt Ba Ria-Vung Tau in Vietnam geplant“

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.